• Home
  • Aktuelle Projekte

Graffiti-Workshop

Der Graffiti-Workshop dauerte im heurigen Schuljahr drei Tage. Am ersten Tag blieben wir in der Schule und bekamen theoretischen Input. Danach hatten wir die Möglichkeit, ein wenig zu üben. Dabei lernten wir auch unsere Workshop-Leiter Martin, Muck und Robin kennen. Am nächsten Tag trafen wir uns direkt beim Postsportverein in Salzburg Sam. Unsere erste Aufgabe war es, die Wände zu grundieren. Danach fertigten wir unsere Skizzen an. Erste Sprayübungen fanden an der Rückwand des Sportzentrums statt. Dabei blieben auch einige SchülerInnen nicht von Farbklecksen verschont. Als wir begannen, die Wand zu colorieren, mussten wir unsere Skizzen bereithalten und versuchen, sie künstlerisch umzusetzen. Am letzten Tag unseres Projekts ging es dann ums Eingemachte. Wir hatten die Aufgabe, unsere Vorstellungen zu finalisieren. Dabei lernten wir auch einen weiteren Künstler, nämlich Paul, kennen. Das Ergebnis am Ende des Projekts kann sich sehen lassen. So gestalteten wir unsere Wand mit dem 3C-Saftladen im fernen Weltall. Als Gäste durften wir verschiedene Disney-Charaktere begrüßen. Abschließend lässt sich sagen: Wir, die Schülerinnen und Schüler der 3C, waren mit dem Ablauf und dem Ergebnis des Workshops super zufrieden – genauso wie die bunten Gäste in unserem Saftladen! Danke an die Organisatoren und die Künstler, die uns in diesen drei Tagen begleitet haben. Und wenn ihr euch selbst ein Bild davon machen möchtet, könnt ihr jederzeit beim Postsportverein vorbeischauen!!

Eure 3C

Zurück