• Home
  • Aktuelle Projekte

Compassion


Die Schülerinnen und Schüler absolvierten ihre Praxisphase nicht wie gewohnt in den beiden vorletzten Schulwochen, sondern suchten sich selbst sieben Projekte, bei denen sie sich sozial engagieren konnten.

So wurde für die Jugendnotschlafstelle Exit 7 gekocht, beim Caritas Laufwunder Geld gesammelt für ein Bildungsprojekt im Libanon, es wurden Kleider und Lebensmittel gesammelt, im Rahmen der Aktion „Vinzitisch“ Lebensmittel ausgeteilt, alte Menschen besucht, Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler gegeben und vieles mehr.

Zum Abschluss fanden drei Projekttage statt. Das Projekt „Aus anderer Sicht“, durchgeführt vom Verein „Soziale Initiative Salzburg“, ermöglichte den Schülerinnen und Schülern, mit beeinträchtigten Personen in Kontakt zu kommen und die Sichtweise und den Alltag von Menschen mit Behinderungen kennenzulernen.
Frau Dr. Christiane Kralovec, Ärztin im Raphael Hospiz, gab ein Einblick in ihre Arbeit und sprach mit den Schülerinnen und Schülern über die derzeit aktuelle Debatte der aktiven Sterbehilfe. Frau Prof. Karin Krassler hielt einen Vortrag über das Thema Demenz und ließ die Schülerinnen und Schüler an ihren persönlichen Erfahrungen mit ihrer an Demenz erkrankten Mutter teilhaben.
Beim einem Stadtspaziergang erzählte der Apropos-Verkäufer Georg Aigner aus seinem bewegten Leben, das über viele Jahre von Alkoholsucht und Kriminalität geprägt war. Sein Abstieg und der harte Weg zurück in ein „normales“ Leben berührte die Schülerinnen und Schüler sehr.

Angelika Haas-Schmidt und Christine Walter

Zurück