• Home
  • Aktuelle Projekte

Nationalpark kommt in die Stadt

Der Nationalpark Hohe Tauern kommt in die Stadt – und die 1b und die 1c kommen nach Hellbrunn! Ein Hindernis-Staffellauf mit Schneeschuhen, Bachkugelkegeln mit Flusssteinen, ein Memory zu Tieren, Pflanzen, Gesteinen und Bergen aus dem Nationalpark, das Mikroskopieren von Mikroplastik, das Ansetzen eines Kräuteressigs und das Kennen lernen und Bestimmen von Tierspuren, Hörnern und Geweihen standen auf dem Programm des Stationenbetriebs im Schlosspark. Zur Stärkung gab es eine gesunde Jause mit Kornspitz, Apfel, Gemüse und Co., für die wir uns herzlich bedanken.

Zwischen den Stationen – und natürlich auch davor und danach – war der Hellbrunner Spielplatz the place to be.

Besondere Highlights für unsere Schüler*innen: sie wurden für einen Fernsehbeitrag von „Salzburg heute“ interviewt.

Letztes Foto mit freundlicher Genehmigung (c) Land Salzburg.

Zurück