• Home
  • Aktuelle Projekte

Aufblühn-Fest

Das Ende des 3-jährigen Projektes „Aufblühn“ des Salzburger Naturschutzbundes wurde am Donnerstag, den 22.9.2022 mit einem Fest in St. Virgil gefeiert. St. Ursula hat im Herbst 2021 sowie im Frühjahr 2022 am Aufblühn-Wettbewerb teilgenommen und beide Male in der Kategorie „Schulklasse“ gewonnen. Als Vertreter von St. Ursula und Sieger des Herbstwettbewerbs durfte die 3A gemeinsam mit den Projektpartnern wie dem Naturschutzbund Österreich, dem Naturschutzbund Salzburg und der österreichischen Naturschutz Jugend Salzburg (önj) die Erfolge des Projektes feiern.
Bereits eineinhalb Stunden vor dem offiziellen Veranstaltungsteil konnte die 3A unter der Leitung von Roland und Leni von der önj Salzburg im Park von St. Virgil Natur und Gemeinschaft erleben. Im Mittelpunkt standen dabei gemeinschaftsstärkende Kooperationsspiele, die mit großer Begeisterung und Ausdauer in Angriff genommen wurden. Nach einer Stärkung mit Kuchen und Saft wurde die 3A außerdem noch zum Fototermin mit Landesrätin Daniela Gutschi und allen Projektpartnern geladen. Beim offiziellen Teil des Festes wurde dann das Projekt sowie das gemeinsam Erreichte vorgestellt. Justus und Benjamin konnten dabei vom eigenen Kirschbaum berichten, den die 3A mit einem Teil des Gewinnes finanziert und am Schulgelände gepflanzt hat.

Eva Heinzelmann, Barbara Naderlinger-Madella

Zurück

cookiebar.show(true);