• Home
  • Aktuelle Projekte

Ursulafest und Missio

Die Geschichte von der Heilung des blinden Bartimäus wurde von der 2D erzählt und mit passenden Geräuschen hinterlegt. Die Schüler:innen der 6R übernahmen mit Frau Mag. Sacha die musikalische Gestaltung. Die Fotos des Festtages wurden dankenswerterweise von Mag. Christoph Klieber aufgenommen. Auch unsere Schwestern von St. Ursula waren mit Sr. Maria bei unserer Feier dabei und übernahmen Fürbitten.
Mit Jesus „hinschauen, hinhören und helfen“ war nicht nur wichtiges Thema des Gottesdienstes, der von Pf. Mag. Michael Welther und Mag. Karin Winter-K. gestaltet wurde, sondern auch Motto der anschließenden Missio-Aktion. Neben Schoko-Pralinen konnte man auch Happy Blue Chips gegen eine Spende erstehen. Der Gesamterlös der Aktion geht unter anderem an Missio-Projekte in Tansania, der Ukraine und Österreich.
Das Marketing der Aktion wurde heuer von den Schüler:innen der 2A übernommen. Im Rahmen des Religionsunterrichts unter der Leitung von Luise Gruber BEd wurden Plakate und ein Werbevideo gestaltet, welche die wichtigsten Inhalte des Missio Projekts präsentierten. Die ganze Klasse der 6B leitete gemeinsam mit Megan Schmeisser BA (Schulsozialarbeit) die „Logistik“ und die Aktion an den Ständen, unterstützt wurden sie von Sr. Mag. Gerlinde Kauba.
Es bleibt allen, die sich an diesem gelungenen Tag beteiligt haben, ganz herzlich zu danken!

Zurück

cookiebar.show(true);