News

7ART in Festspiellaune

Warum gelten die Salzburger Festspiele als das exklusivste Klassikfestival der Welt? Wie funktioniert ein Schnürboden? Was hat eine Wodkaflasche in der Kostümabteilung verloren? Wie kann ich mir bei den Festspielen mein Taschengeld aufbessern? Was sind Gewerke? Warum wird Glas aus Zucker verwendet?

Weiterlesen …

Oper quicklebendig

Julia und Heide, zwei leidenschaftliche Musik- und Theatervermittlerinnen, erklären am Beispiel von 'La Gioconda', der aktuellen Produktion der Osterfestspiele, ästhetische Prinzipien des Musiktheaters. Nahtlos bauen sie eine Brücke zu unserer Lebenswelt und behandeln die großen Themen: Macht, Gefühle und Nächstenliebe.

Weiterlesen …

Aktiv&kreativ per Hand

Die unterschiedlichen, großartigen Arbeiten in der Ausstellung „Hände: Werkzeuge der Gefühle“ in der Berchtoldvilla begeisterten die Schüler:innen der 5R nicht nur, sondern sie wurden selbst zu aktiven Gestalter:innen von Handstudien im Fach KUNST bei Frau Prof. Peukert.

Weiterlesen …

Weil i wü', Schifoan ...

Ab auf die Piste! Klimafreundlich angereist mit Zug und Skibus, carvt die unerschrockene 5G mit Windstärke 7 um die Wette. Germknödel und Co. versüßen unser Winterabenteuer.

Weiterlesen …

Faschingsfeier der 1D

Bei ausgelassener Stimmung feierte die 1D ihr erstes Faschingsfest in St. Ursula.

Weiterlesen …

Als Theater-Partnerklasse...

...des Stückes „Die Sprache des Wassers“ durfte die 3A heuer hinter die Kulissen blicken und die Regisseurin Anna Lukasser-Weitlaner bei der Arbeit begleiten.

Weiterlesen …

Angelagottesdienst

Die Schulgemeinschaft von St. Ursula feierte mit Abt Johannes im Dom am 26. Jänner den Gedenktag der heiligen Angela Merici, der Ordensgründerin der Ursulinen.

Weiterlesen …

Lange Nacht der VWA

Schüler:innen der 8. Klassen fanden sich am Freitagabend in der Schule ein, um gemeinsam bei der bereits dritten „Langen Nacht der VWA“ in St. Ursula in angenehmer und heiterer Atmosphäre an ihren Abschlussarbeiten zu feilen, und machten so die Nacht zum Tag.

Weiterlesen …

Erinnerungskultur

Zu den wichtigsten Zielen des Geschichtsunterrichts und der politischen Bildung gehören das Einüben von Demokratiefähigkeit und die Entwicklung von Zivilcourage.

Weiterlesen …

Frohe Weihnachten

Wir wünschen der Schulgemeinschaft von St. Ursula ein frohes Weihnachtsfest und Gottes Segen für das neue Jahr 2024.

Weiterlesen …

Die 8ART reist nach Wien

Michelangelo, Helnwein, Christkindlmarkt, Lisas Geburtstag und viel Zeit zum Plaudern, Philosophieren, Lachen und Spielen.

Weiterlesen …

Brot-Workshop 1B

Mehl, Wasser, Hefe, Salz und eine große Portion Liebe. Mehr braucht es nicht, um ein köstliches, frisches Brot zu backen.

Weiterlesen …

München antik

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben - ein vorweihnachtlicher Ausflug der 7A in die Glyptothek und auf den Münchner Christkindlmarkt.

Weiterlesen …

Die 7ART tanzt am Eis

Unter freiem Himmel übers Eis gleiten. Eine Tasse Tee und Ferien in greifbarer Nähe. So lässt die 7R das Jahr 2023 am Salzburger Christkindlmarkt ausklingen.

Weiterlesen …

5R & Michelangelo

Um Michelangelo genau studieren zu können, hat sich die 5R auf den Weg nach Wien in die Albertina gemacht. Seit jeher ist der Meister bekannt für seine Darstellungen der menschlichen Anatomie. Seine Skizzen wurden genau unter die Lupe genommen und so manche Skulptur „nachgebaut“.

Weiterlesen …

Innsbruck zu Weihnachten

Die Schüler:innen der Klassen 2B und 2C erlebten einen spannenden Schulausflug nach Tirol! Von der Bergisel Sprungschanze bis zur Hofkirche erkunden wir Geschichte und Architektur. Persönliche Gespräche mit Skispringern, eine Stadtrallye durch Innsbruck und ein Besuch des Weihnachtsmarktes machen den Tag unvergesslich. Ein vorweihnachtliches Abenteuer voller Geschichte und Zauber!

Weiterlesen …

TEDE-Projekte

Wir, die Schülerinnen der 2D, möchten euch zwei unserer Projekte vom Technik- und Designunterricht vorstellen.

Weiterlesen …

Geschenkeaktion 2023

Wie im vergangenen Jahr hat unsere Schulgemeinschaft auch heuer wieder fleißig Weihnachtspackerl für Obdachlose, sozial schwache und einsame Mitmenschen gesammelt. Wir freuen uns über 180 (!) liebevoll verpackte Geschenke und danken allen Spender:innen ganz herzlich!

Weiterlesen …

Hervorgekehrt

Sind alle Objekte in einem Museum so harmlos, wie sie auf den ersten Blick erscheinen? Die Klasse 5R hat gemeinsam mit Frau Prof. Matl im Rahmen des Geschichteunterrichts genauer hingesehen.

Weiterlesen …

8ART Power, Perfektion, Party....

Letzter Feinschliff für die grandiose Mitternachtseinlage am Maturaball...

Weiterlesen …

Gottesdienst 1A & 1B

Ihr seid das Licht der Welt – dieser bedeutungsvolle Satz aus dem Matthäusevangelium erlangt insbesondere in der besinnlichen Weihnachtszeit eine tiefgreifende Bedeutung für ein harmonisches und unterstützendes Miteinander. Aus diesem Grund versammelten sich am 15. Dezember 2023 die Klassen 1A und 1B gemeinsam mit ihren Klassenvorständinnen in unserer Schulkapelle, um gemeinsam einen Gottesdienst zu feiern, der sich der Frage widmete, wie wir anderen ein Licht sein können.

Weiterlesen …

Let's Dance Jazz

Chasseé! Pas de Bourrée! Kick Ball Change! Plié! Jazz Walks! Die 7ART tanzt und groovt zu mitreißender Musik durch die Vorweihnachtszeit. Unterstützt von Doris Valtiner, Tanzpädagogin an der Universität Mozarteum Salzburg und ihren sympathischen Studentinnen.

Weiterlesen …

ART ORG touched by Winterfest

Pandax – ein furios fantastischer Familien-Roadtrip. Akrobatisch, witzig, berührend. Vorweihnachtliches Gemeinschaftserlebnis der besonderen ART.

Weiterlesen …

"Mut zu Träumen"

... war das Thema des diesjährigen Lions Friedensplakatwettbewerbs. Wir gratulieren Pia Wimmer aus der 3A zum hervorragenden 2. Platz im Distrikt West (Kärnten, Salzburg, Tirol, Vorarlberg).

Weiterlesen …

Advent in der 6A

Weihnachten in St. Ursula – für die Schüler:innen der 6A alles andere als eine ruhige Zeit! Neben allfälligen Leistungsüberprüfungen gab es mit der Geschenkeaktion „Weihnachten im Schuhkarton“, der Ausrichtung eines Schulbuffets und einem Tag in Wien auch schöne Momente.

Weiterlesen …

Frozen Labyrinth

Wer von den mutigen Mädchen der 1B Klasse findet den Weg ins eisige Zauberlabyrinth? Werden die tollkühnen Schneefrauen überlistet? Wird Elsa gerettet?

Weiterlesen …

Berufsorientierung

Die Schüler:innen der 4C lernen das Tischlerhandwerk kennen.

Weiterlesen …

Einstimmung in den Advent

Ein digitaler geistlicher Impuls für eine gemeinsame Einstimmung in den Advent 2023.

Weiterlesen …

Berufsorientierung

Das Unterrichtsprinzip „Berufsorientierung“ bildet einen Schwerpunkt im Unterricht der vierten Klassen. Ein Besuch der Berufsinformationsmesse im Salzburger Messezentrum gehört zum Exkursionsprogramm der vierten Klassen in St. Ursula.

Weiterlesen …

Plastic Pirates

Wir, die 4D, haben am 21. November 2023 an dem Projekt „Plastics Pirates“ gearbeitet und dadurch an der Forschung gegen die Umweltverschmutzung beigetragen. Die vier Gruppen haben im und am Fluss nach Müll gesucht und diesen analysiert.

Weiterlesen …

Compassion

Am 20.10.2023 und am 17.11.2023 um 9:00 Uhr öffnete das Senioren-Tageszentrum Walser Birnbaum die Tür für unsere Schüler:innen der 7A und 7B.

Weiterlesen …

Schreibworkshop "TEXTE"

Im Rahmen des Schreibwettbewerbs „TEXTE“ nahmen Schülerinnen der Klassen 5R, 7R und 8G an einem Schreibworkshop mit Vladimir Vertlib teil. Einen Nachmittag lang feilten sie mit Hilfe des Autors an ihren Texten und experimentierten mit Sprache.

Weiterlesen …

Salzburger Buchtage im WIFI

Fast schon ein Muss: der Besuch der Kinder- und Jugendbuchausstellung im WIFI Salzburg mit der Möglichkeit, neue Autorinnen und Autoren sowie ihre Werke auch live zu erleben!

Weiterlesen …

Spendenaktion für Äthiopien

Gelebte Mitmenschlichkeit – Aus eigenem Antrieb und ohne Hilfe von Seiten der Lehrer:innen hat die 3A eine Spendenaktion für die ärmsten der Menschen in Äthiopien organisiert und selbständig umgesetzt!

Weiterlesen …

Leben im Kloster Nonnberg

Die Schüler:innen der 4C bekamen die seltene Gelegenheit, mit einer Schwester vom Stift Nonnberg über ihr Leben im Kloster sprechen zu können.

Weiterlesen …

Compassion

Am 25.10.2023 besuchte der Demenzberater der Diakonie Salzburg, Herr Ulrich Gsenger, unsere Schüler:innen der 7A und 7B.

Weiterlesen …

Angekommen & unterwegs

Salzburg, Innsbruck, Salzburg. Die Schüler:innen der 5R sind gut in St. Ursula gelandet, um sich aber gleich wieder mit KV Andrea Matl und Prof. Gutschi auf den Weg zu machen: kreativ-schreibend & entdeckend – einer ART-Klasse entsprechend halt!

Weiterlesen …

Teambuilding

Die 1D verbrachte einen unterhaltsamen Nachmittag mit Teambuilding-Spielen, um den Zusammenhalt zu stärken und sich besser kennenzulernen.

Weiterlesen …

Aktivtage Lungau der 3AB

Die 3A und 3B verbrachten von 04.10. bis 06.10.2023 Aktivtage in Mauterndorf im Lungau. Auf dem Programm standen die Burg Mauterndorf mit einer Turmführung, die legendäre Haribo-Party 2.0, das Silberbergwerk in Ramingstein mit einem anschließenden Besuch in Tamsweg sowie ein Survival-Training bzw. ein waldpädagogischer Vormittag.

Weiterlesen …

3D reist ins Mittelalter

Die 3D verbrachte vom 20.-22.09.2023 die Projekttage im Mühlviertel. Dabei konnten sie in die Zeit des Mittelalters eintauchen. Unter anderem wurde Stift Zwettl besucht, eine mittelalterliche Stadt besichtigt sowie eine Greifvogelschau auf einer Burg angesehen. Zwischen den Aktivitäten kamen sportliche Aktivitäten, wie eine Wanderung zu Wackelsteinen, sowie gemeinschaftliche Ballspiele nicht zu kurz.

Weiterlesen …

St. Ursula blüht auf

Unsere Schulgemeinschaft startete mit einem ökumenischen Gottesdienst in das neue Schuljahr.

Weiterlesen …

3C auf der Burg Finstergrün

Der Ausflug auf die Burg war ein Abenteuer für uns alle. Wir hatten sehr viel Spaß bei den Wanderungen, am Lagerfeuer und im Bergwerk. Als wir am ersten Tag mit dem Bus ankamen, wurden wir mit einem leckeren Mittagessen begrüßt...

Weiterlesen …

Zu Besuch in der Kaiservilla

Wenn Wände Geschichte atmen.... Der Besuch der 4A und 4C in der Kaiservilla in Bad Ischl am Donnerstag, den 14.9.2023, ließen Geschichte und Habsburgermonarchie näher rücken.

Weiterlesen …

Exkursion zur Voestalpine

Die 3A und 3B besuchten am 14.09.2023 die Voestalpine in Linz. Nach einer Führung durch die Stahlwelt folgte eine Werkstour mit Besichtigung des Werksgeländes, des großen Hochofens und des Brammen-Warmwalzwerkes.

Weiterlesen …

Ausflug zur Bibelwelt

Die Bibel mit allen Sinnen erleben

Weiterlesen …

Ausflug der 1. Klassen

Beim diesjährigen Wandertag begaben sich die ersten Klassen auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Eine Führung im Freilichtmuseum gewährte einen kleinen Einblick in die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen, die vor 100 Jahren lebten.

Weiterlesen …

Nachhaltigkeit im Spiel

Was bedeutet „Nachhaltigkeit“? Was kann es für jeden Einzelnen bedeuten, nachhaltig zu leben? Was haben Soziales und die Wirtschaft mit Nachhaltigkeit zu tun? – Mit diesen und weiteren Fragen setzten sich die Schüler:innen der 6A im Rahmen eines spannenden Simulationsspiels auseinander.

Weiterlesen …

On y va

Zehn Tage verbrachten die Schüler:innen der 7AB in Montpellier. Wir haben unsere Sprachkenntnisse sowie unseren kulturellen Horizont erweitert und zahlreiche Ausflüge in die schönsten Gegenden Südfrankreichs unternommen.

Weiterlesen …

Roma aeterna

Nach dem Motto „Alle Wege führen nach Rom“ startete die 8G das neue Schuljahr mit einer Reise in die ewige Stadt…

Weiterlesen …

Die Wege des Wassers…

… erkundeten die 2A und 2B am 05.07.2023 im Nationalparkzentrum „Haus der Berge“ in Berchtesgaden. Mit verschiedenen Aufgaben und Experimenten verging der Vormittag wie im Flug, im Anschluss stand noch ein Besuch der Ausstellung sowie Jause und Freizeit auf dem Programm.

Weiterlesen …

Friedensimpuls

Mit Ernst Jandls Gedicht „ Vater komm erzähl vom Krieg“ eröffnet die 5R die feierliche Compassion -Zertifikatsverleihung.

Weiterlesen …

Vormittag am Klausbach

Die 2B verbrachte am Di, 04.07.2023, einen spannenden Vormittag am Klausbach bei der Glasenbachklamm: zunächst wurden Wasserinsekten(-larven) gesucht und bestimmt, anschließend widmeten sich die Schüler:innen in Gruppen verschiedenen Landart-Projekten.

Weiterlesen …

Manege frei in St.Ursula

Vom 3.7 – 6.7. 23 hieß es erstmals „Manege frei in St. Ursula“. Nach 2-tägigem Training bestritten die Schüler:innen der 3A, 3B, 3C, 3D, 4A und 4B zwei lustige und beeindruckende Zirkusaufführungen!

Weiterlesen …

Projekttage der 5A

Die letzte Schulwoche stand für die Schüler:innen der 5A ganz im Zeichen des Teambuildings. Ob Wienreise, Besuch des Stifts Nonnberg oder Ausflug an den Mattsee – bei gemeinsamen Aktivitäten wurde gescherzt, gespielt, gelacht und geschlemmt, aber auch gelernt und über so Manches gestaunt.

Weiterlesen …

Nationalpark-Bienen-Flugzeuge

Wir, die 2C, haben die letzte Schulwoche für unterschiedliche Projekte genutzt: Wir besuchten einen Nationalpark, bauten Bienenhotels und konnten bei den „Flying Bulls“ Flugzeuge hautnah erleben…

Weiterlesen …

„Kühles Nass“ und Glockenspiel

Ein Stadtspaziergang zu Brunnen und deren Geschichte in der Salzburger Altstadt sowie die Besteigung des Glockenspielturmes standen für die 2B am 03.07. auf dem Programm. Neben der Mechanik des Glockenspiels begeisterte vor allem der Ausblick auf die Salzburger Altstadt.

Weiterlesen …

Projekttage Schulschluss 2A

Kultur, Natur, Abenteuer und Technik- am Ende des Schuljahres 22/23 erlebte die 2A ein buntes und abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen …

Sportfest in St. Ursula

Die Wanderpokale gehen an die 3C und die 4A. Mit tollem Teamgeist, Technik und Ausdauer erspielte sich die 3C den Meistertitel in Zweifelderball. Beim Fußballturnier setzte sich die 4A-Klasse durch und holte sich die heißersehnte Trophäe.

Weiterlesen …

Kreativtage

In einer Woche intensiver Kreativität verwirklichten die Schüler:innen der 3B, 3C und der 3D ihre Ideen und gestalteten beeindruckende Graffitis.

Weiterlesen …

Maturareise

Liebe Grüße aus Korfu!

Weiterlesen …

Schach Landesmeister

Am 25. Juni 23 gewann Daniel Elsässer im Schach (Disziplin Schnellschach) die Landesmeisterschaft der Jugend (U18) und wurde somit Landesmeister von Salzburg. Wir gratulieren herzlich!

Weiterlesen …

Von Vesuv bis Popocatépetl

Lokschuppen Rosenheim: Nach einer spannenden Führung zur erdgeschichtlichen Rolle der Vulkane ließen Schüler:innen der 1A und 1C ihre selbstgestalteten Feuerberge ausbrechen.

Weiterlesen …

Im Ton- und Filmstudio

Am 14.6. lud uns Martin Grubinger zu sich ins Studio ein: Unsere Schüler:innen durften dort drei Songs, die sie eigenständig mit seiner App mygroove eingeübt hatten, im professionellen Umfeld als Video in Ton und Bild aufnehmen. Ein gemeinsamer Grillabend mit dem mygroove Team rundete den großartigen Nachmittag ab.

Weiterlesen …

Nationalpark kommt in die Stadt

Auch dieses Jahr machten sich die Ranger:innen des Nationalparks Hohe Tauern auf den Weg nach Salzburg und errichteten verschiedene Stationen im Schlosspark von Hellbrunn. Wir, die 1C und 1D, waren dabei!

Weiterlesen …

Coole Turnbeutel

Schüler:innen der 2B C D nähten im Fach Technik und Design modische Turnbeutel. Viele Arbeitsschritte mussten bis zum fertigen Werkstück ausgeführt werden. Das erforderte Konzentration, Geduld und Know-how an der Nähmaschine.

Weiterlesen …

Schulübernachtung der 2A

Von 1. auf 2. Juni fand die lang ersehnte Schulübernachtung der 2A statt. Was man zwischen der letzten und der ersten Unterrichtsstunde in der Schule alles erleben kann, seht ihr auf den Fotos!

Weiterlesen …

Spiel, Satz und Sieg

An einem wunderschönen Vormittag durfte ein Team der Unterstufe an der Tennis-LM in Abtenau teilnehmen. Gegen teilweise ältere und starke Teams aus ganz Salzburg konnten sich unsere Youngstars erfolgreich in die Platzierungsspiele schlagen und erreichten schließlich den hervorragenden 4. Platz!

Weiterlesen …

3B und 4A in der Steiermark

Ein Highlight jagte das nächste! Die größte Klosterbibliothek der Welt beeindruckte genau so wie das größte Taxi der Welt und der berühmte Erzberg! Natürlich durfte auch der Spaß und die schöne Landeshauptstadt Graz nicht fehlen!

Weiterlesen …

Finanz Akademie

Vom 30.05. bis zum 01.06 nahmen vier unserer Schüler aus der 7G an der Raiffeisen Finanz Akademie 2023 teil.

Weiterlesen …

In Bildern lesen

Was erzählen Bilder und wie sind sie eigentlich aufgebaut? Kreativ zeichnend und schreibend näherte sich die 6A mit Prof. Matl und Prof. Stickler den Kunstwerken der Residenzgalerie.

Weiterlesen …

Besuch der Schüleruni

Universitätsbesuche in unserem Alter, eine Seltenheit. Dennoch durften wir, die 4C, in Begleitung von Prof. Heinzelmann und Prof. Matl unsere Füße in die naturwissenschaftliche Fakultät der Paris Lodron Universität Salzburg setzen.

Weiterlesen …

Selbstverteidigungskurs 3A/C

In einem 6-stündigen Selbstverteidigungskurs mit Kampfkunstlehrerin Martina Ruemer probierte die BSP-Gruppe 3A/C aus, wie man sich verbal und körperlich aus unangenehmen Situationen befreit und seine Grenzen gegenüber aufdringlichen und übergriffigen Personen absteckt.

Weiterlesen …

Hip Hop

Ob Bounce, 2-Step, Kick Step, Bart Simpson oder Mike Tyson – die 5R beherrscht die HIP HOP Basic Steps und meistert die Choreo im Rahmen der Masterprüfung von Alex (Schauspielerin und Tänzerin) bravourös.

Weiterlesen …

Ausflug Bibelwelt 1A

Eintreten in die wunderbare Welt von dem Buch der Bücher – unserer Bibel? Natürlich geht das! Denn das Erlebnishaus Bibelwelt macht’s möglich.

Weiterlesen …

„Urwald“ im Speisesaal

Das Wandgemälde im Speisesaal ist vollendet.

Weiterlesen …

Traumspringer & 2B

In Träumen herumspringen? Das geht – zumindest in Alex Rühles Roman „Traumspringer“. Die 2B hat den Autor im Literaturhaus besucht, ihm zugehört, angeregt mit ihm diskutiert und gesprochen. Und dann? Dann wurde gleich eine Buchhandlung aufgesucht und das Buch als Klassenlektüre ergattert!

Weiterlesen …

Polizeiworkshop der 3. Klassen

Welches Wissen und welche Strategien müssen Jugendliche erwerben, um verantwortungsvoll mit digitalen Medien umgehen zu können? Wie lässt sich in weiterer Folge Internetkriminalität vermeiden?

Weiterlesen …

Kunstreise nach Venedig

One week in Venice - Venedig, Eis und Sonnenschein für die 8R!

Weiterlesen …

Folter, Henker, Hexen

Am 30. April 2023 am Abend durften wir, die 6B zuerst im Stieglkeller ein leckeres Abendessen genießen, danach lernten wir in einem Vortrag über Folterer, Hexen und Henker die dunklen Seiten der Geschichte Salzburgs kennen. Der Spaziergang im Dunkeln ließ die Exkursion noch geisterhafter wirken.

Weiterlesen …

Medien in der Schule

Zeitung in Papierform lesen? Ein altmodischer Zugang, wie viele meinen könnten. Doch gerade in der Auseinandersetzung mit Printmedien (und auch ihrem digitalen Auftritt) kann ein kritischer Umgang mit Medien ins Zentrum der Aufmerksamkeit rücken.

Weiterlesen …

Sketchparade am Sprechtag

Sketch-Klassiker von Martina Hill und Anke Engelke zum Thema Elternsprechtag und mehr. Präsentiert und moderiert von Schüler:innen aus der 5R und 6R.

Weiterlesen …

Einmal Wien mit alles

Am Dienstag nach Ostern war es endlich auch für die 4B soweit, es ging nach Wien in unsere Bundeshauptstadt.

Weiterlesen …

Improvisationstheater

Der Improvisations-Theaterworkshop mit Daniela Meschtscherjakov hat ungeahnte Schauspieltalente in der 3A ans Licht befördert.

Weiterlesen …

LeseWunder-Projekt 7G

Bücherwürmer haben nicht nur spannende Romane, Geschichten oder Graphic Novels gelesen, sondern gleichzeitig auch Frauen und Kindern in Salzburg in Not geholfen. Die Spendensumme von € 2.630,02 geht an „Frauenwohnen“/Caritas Salzburg. Herzlichen Dank für alle Spenden!

Weiterlesen …

Geschichtslabor

Vom Nationalsozialismus im Geschichtsunterricht erzählt zu bekommen, ist die eine Sache. Die Zeit mit Biografien zu verknüpfen, eine emotionale Entdeckungsreise. Deshalb ging es für die 4C mit Prof. Matl und Prof. Sendlhofer ins Geschichtslabor des Salzburg Museum.

Weiterlesen …

Schulsozialarbeit

Julia Holzer, die seit Dezember 2022 in St. Ursula als Schulsozialarbeiterin tätig ist, hat bereits viele Aktivitäten und Workshops mit unseren Schüler:innen umgesetzt.

Weiterlesen …

Populismus & Demokratie

Populistische Parteien und Bewegungen stellen gegenwärtig die westlichen Demokratien vor große Herausforderungen. Deshalb hat sich die 6A in Hinblick auf die anstehende Salzburger Landtagswahl mit diesem Thema im Fach Deutsch genauer auseinandergesetzt.

Weiterlesen …

Podiumsdiskussion zur Wahl

Am Mittwoch den 12.04.2023 fand im Festsaal von St. Ursula eine Podiumsdiskussion zur anstehenden Landtagswahl statt, bei der sich die Vertreter:innen aller zu dem Zeitpunkt im Landtag vertretenen Parteien den Fragen der Oberstufenschüler:innen stellen konnten.

Weiterlesen …

Physik in der Küche

Forscher:innen, die sich mit den Naturwissenschaften befassen, stellen manchmal kurios anmutende Fragen. Im Prinzip gilt: Was die Natur hergibt, macht neugierig – aus Neugier erwachsen mitunter merkwürdige Fragestellungen: Wie groß ist z.B. die spezifische Wärmekapazität eines Hühnereis?

Weiterlesen …

Exkursion in die VOEST

Am ersten Schultag nach den Osterferien stand für die 3A und die 3C eine Exkursion in die VOEST auf dem Programm.

Weiterlesen …

Langzeitprojekt

Nach immerhin zweieinhalb Jahren wurde das Mosaik der heiligen Angela im Rahmen eines letzten Kreativabends fertiggestellt. Danke an die weltweiten Ursulinenschulen für die Zusendung der vielen Mosaikstücke. Der größte Dank gilt jedoch unseren unermüdlichen Künstler:innen.

Weiterlesen …

OPER QUICKLEBENDIG Teil 4

Die 7R erntet stürmischen Applaus für ihre schwungvolle und berührende Tanzversion vom Sängerkrieg auf der Wartburg. Jana und Simon als Elisabeth und Tannhäuser – auf der Bühne im Odeion – legendär!

Weiterlesen …

OPER QUICKLEBENDIG TEIL 5

Die 7R besucht die Probe von Tannhäuser. Es singen: Jonas Kaufmann, Marlies Petersen, Christian Gerharer - die Creme de la Creme der Opernwelt unter der Regie von Romeo Castellucci – ein unvergessliches Kulturerlebnis. Danke Akzente und den Osterfestspielen.

Weiterlesen …

Migrationsdialog in St. Virgil

Am 21.03.2023 hatten die Schüler:innen der 6A, 7G und 7R die Gelegenheit, im Rahmen des Salzburger Migrationsdialogs im Bildungshaus St. Virgil mit Expert:innen ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen …

In einer Band mit Profis

Am 31. März besuchte uns der weltberühmte Musiker Martin Grubinger und seine großartige Band. Grubinger stellte den vier ART-Klassen seine neue Musikapp „mygroove“ vor. Unsere Schüler:innen lernten die App kennen und konnten anschließend mit großen Namen der Musikszene gemeinsam musizieren.

Weiterlesen …

#ShitstormHeinrichBöll

Im Schauspielhaus Salzburg zeigte sich der 6A sehr eindringlich, wie schnell es gehen kann, in den Klauen der Boulevardmedien zu landen und von einem Shitstorm erdrückt zu werden: H. Bölls „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ als zeitloses Beispiel öffentlicher Kommunikation.

Weiterlesen …

Fastensuppe der 7G

… und wieder wurde für einen guten Zweck gelöffelt.

Weiterlesen …

Ausstellung in der Bibliothek

Sich über Büchertische hinweg einen Überblick verschaffen, schmökern, das eine oder andere Jugend- oder Sachbuch in die Hand nehmen, gemeinsam blättern oder seine Nase ganz alleine tief in eines der zahlreichen Werke der Buchausstellung stecken….. vergnüglicher kann eine Stunde in der Bibliothek gar nicht sein!

Weiterlesen …

Gratulation an Sara Brugger!

Sara Brugger aus der 5B gewinnt den Schreibwettbewerb „Gleichheit und Gleichberechtigung“.

Weiterlesen …

Österreichischer Vorlesetag

Lesen kann man überall. Vorlesen auch!

Weiterlesen …

Faschings-Bowling

Den Faschingsdienstag feierte die 6B im Bowlinguniversum. Scheinbar ist Bowling ein Talent der 6B, das lieber verborgen bleiben sollte. Trotzdem hatten alle großen Spaß!

Weiterlesen …

LeseWunder Projekt

Lesen ist die Grundlage für einen erfolgreichen Bildungsweg und stärkt gleichzeitig die Kreativität und Fantasie. Deshalb organisiert die 7G im Rahmen ihres Compassionprojekts das „LeseWunder“ vom 20.02. bis zum 14.04. 2023.

Weiterlesen …

Oper quicklebendig Teil 3

Die 7R tanzt und rappt zu Tannhäuser. Lässige Hip Hop Moves, sphärische Wagnerklänge, Leidenschaft, Liebe und Tod. Die freischaffende Tänzerin Olivia Mitterhuemer choreographiert ein dichtes, spannungsgeladenes Stück.

Weiterlesen …

Tanzen wie Mozart und Nannerl

Die 5R startet ihre Reise durch die Tanzgeschichte mit einem Kontratanz von Nannerl Mozart. Die feinen Damen und Herren schreiten elegant in den Ballsaal und tanzen stilsicher „des Figures de la Contredanse“. Ein großes Danke an Doris und Alex – unsere Tanzmeisterinnen!

Weiterlesen …

Skifoan is des leiwandste!

Die 2. Klassen verbrachten vom 6.3. bis 10.3. eine großartige Wintersportwoche in Wagrain. Nicht nur Skifahren stand auf dem Programm: von Fackelwanderung, Völkerballturnier, Indoorgolf, Spieleabend, Trampolinhalle bis zum legendären bunten Abend war für Abwechslung und Spaß gesorgt.

Weiterlesen …

ReAction

Die 6ten Klassen hatten einen interessanten Workshop, der uns mit den gefährlichen Situationen im Verkehr etwas vertrauter machte. Wir konnten mit einer Fahr-Simulation selbst erfahren, wie schnell sich ein Unfall durch Alkohol oder einen kurzen Blick aufs Handy verursachen lässt.

Weiterlesen …

Come together!

Frisch, wild, energetisch aufgeladen: Das Ensemble rockt wieder! Und das am liebsten gemeinsam. Die ersten beiden Konzerte waren ein voller Erfolg! Und auch heute heißt es wieder: Come together, um die einzigartige Musik der Beatles auf der Bühne von St. Ursula zu erleben.

Weiterlesen …

Richtig helfen lernen

Unter der Leitung von Frau MMag. Christina Entfellner lernte die 7R Klasse am 7., 9. und 10. Februar 2023 alles über das Thema Helfen – sich selbst und anderen.

Weiterlesen …

Ungewöhnlicher Zuwachs

Seit Herbst 2022 behaust St. Ursula mehrere Stabheuschrecken und Achatschnecken. Schüler:innen sind sehr neugierig und kümmern sich gut um die Neuzugänge.

Weiterlesen …

Oper Quicklebendig Teil 2

Nach informativen Workshops im Festspielhaus, taucht die 7ART ins Wagner Universum ein. Julia und Heide, zwei Theaterpädagoginnen von Akzente Salzburg, halten einen leidenschaftlichen Vortrag zu Tannhäuser, der in ein inspirierendes Tafelbild gipfelt. Das Thema - die LIEBE!

Weiterlesen …

Spannende Kulturtage in Graz

Gleich in der ersten Woche des neuen Semesters machte sich die 3D gemeinsam mit Prof. Plasse und Prof. Entfellner auf den Weg nach Graz. Bei frühlingshaften Temperaturen erkundeten die Schülerinnen die grazer Innenstadt gemeinsam mit einer Stadtführerin.

Weiterlesen …

Danke, liebe Eltern!

Dank der verlässlichen Beachtung des ab 10. Februar 2023 gültigen Ein- und Durchfahrverbotes freuen sich Fußgänger:innen und Radfahrer:innen auf unserem Schulgelände nun über einen sicheren autofreien Weg in die Schule.

Weiterlesen …

Latein-Olympiade

Am 23.2.2023 kamen 61 Schüler:innen aus ganz Salzburg zusammen, um lateinische Texte aus dem Bereich „Natur und Umwelt“ zu übersetzen. Acht mutige Schüler:innen aus St. Ursula nahmen am diesjährigen Übersetzungswettbewerb teil.

Weiterlesen …

Aschermittwoch

Die Schulgemeinschaft von St. Ursula beging den Aschermittwoch mit der Feier eines Wortgottesdienstes mit Aschenkreuzspendung in der Schulkapelle. Nach Trubel, Spaß und Heiterkeit im Fasching konnten wir zum Beginn der vorösterlichen Fastenzeit innehalten und zur Ruhe kommen.

Weiterlesen …

2stufiges Zufallsexperiment

Die 8R + Peter Strasser + Katharina Gutschi = gelebte Mathematik- und Faschingsleidenschaft. Möge das letzte Semester in St. Ursula beginnen!

Weiterlesen …

Eine ruhige Kugel...

...schiebt die 4C selten, aber sicher nicht am Faschingsdienstag im Bowling Universum! So glühten bald die Finger, Kugeln und Kegel.

Weiterlesen …

Dodgeballturnier

Am Faschingsdienstag fand heuer ein Dodgeballturnier für die gesamte Unterstufe statt, bei dem Teams ihrem Motto entsprechend verkleidet gegeneinander antraten. Das bunte Treiben in unseren Turnsälen wurde kulinarisch vom Elternverein mit Faschingskrapfen unterstützt.

Weiterlesen …

Fasching in der 5A

Am Faschingsdienstag erwartete die Schüler:innen der 5A ein buntes Programm: Nach einem EuroAktiv-Workshop der Österreichischen Nationalbank ging es zu Exit The Room zu einem Teambuilding-Workshop der anderen Art. Einen kulinarischen Abschluss fand der Vormittag in der Pizzeria MAGNO.

Weiterlesen …

Fußball Landesmeisterschaft

Nach einem langen und anspruchsvollen Turniertag haben unsere Mädchen bei den Fußball Landesmeisterschaften den tollen 5. Platz erreicht!

Weiterlesen …

Oper Quicklebendig

Im Rahmen des Projekts „Oper Quicklebendig“, ein gemeinsames Projekt der Osterfestspiele Salzburg mit Akzente Salzburg Kultur, erforscht die 7ART die Festspielbühnen und schaut hinter die Kulissen. Bühnentechnik, Schneiderei, Requisiten, Spezialeffekte, Licht und Ton.

Weiterlesen …

Eislaufen der 2B und 2D

Die 2B und die 2D begaben sich in der KV-Stunde am 10.02.2023 zur Volksgartenarena, um bei eleganten Schwüngen auf dem Eis das Wintersemester ausklingen zu lassen. Bei winterlichen Temperaturen und Sonnenschein war die Laune ausgezeichnet, zurück in der Schule gab’s die Schulnachricht.

Weiterlesen …

Gebet für die Erdbebenopfer

Das Erdbeben in der Türkei und in Syrien hat uns alle sehr erschüttert. Das Ausmaß der Zerstörung und des Leids ist gewaltig.

Weiterlesen …

Besuch im Landestheater

Die 2A durfte am 9.2.23 Theaterluft schnuppern und einen Blick hinter die Kulissen des Salzburger Landestheaters werfen! Anschließend wurden die Schüler:innen beim Theater-Workshop selber zu Darstellern unserer Klassenlektüre „Momo“.

Weiterlesen …

Bundesheer trifft Schule

Die Gruppe aus dem Wahlpflichtfach „Global Citizenship“ war Gast beim Projekttag „Bundesheer trifft Schule“.

Weiterlesen …

Spiel und Glück für die 7R

Die 7R tanzt in Kooperation mit der Universität Mozarteum Salzburg, auf der Bühne des ORFF Instituts, ein gemeinsam erarbeitetes Tanztheater zum Themenkomplex „Spiel und Glück“. Fetzige Moves, Bodypercussion, epische Gesangseinlagen und Slow Motion Kampfszenen inklusive.

Weiterlesen …

Nacht der Steine

Aufgrund ihres Tatendrangs verabredeten sich einige Schüler:innen der 6B am Freitag, den 3. Februar, zu einem erneuten Kreativabend. Mosaik klebend und Pizza essend verbrachten wir einen sehr entspannten Abend mit unserem KV und konnten uns über einen großen Fortschritt freuen.

Weiterlesen …

„Resteverwertung“ in der TaBe

Wieder entstanden wunderschöne und kreative Werkstücke in der Tagesbetreuung. Diesmal sogar mit Resten vom Maturaball.

Weiterlesen …

Angelafest im Dom

Wir feiern unsere Schulpatronin! Am 27. Jänner feiern alle Ursulinenschulen weltweit den Gedenktag der heiligen Angela Merici. Hier geht's zu den Fotos vom Festgottesdienst im Dom und den Gruppenbildern der Drohnenkamera.

Weiterlesen …

1D und 3C im Eisfieber

Die Schüler:innen der 1D und 3C nützten die Klassenvorstandsstunde am 20. Jänner zum gemeinsamen Eislaufen.

Weiterlesen …

4C übt Erste Hilfe

Übung macht die Meisterin! Ganz in diesem Sinne hat die 4C einen Erste Hilfe Kurs absolviert, um im Notfall auch Hand anlegen zu können.

Weiterlesen …

Alles was RECHT ist!

Datenschutz, Jugendschutz, sicherer Umgang im Netz, Strafrecht, Zivilrecht oder Verwaltungsrecht... Klingt trocken? Ist es aber nicht! Das hat die 4C im Kripo-Workshop erkannt und erprobt.

Weiterlesen …

Frieden...

... den Menschen auf Erden. Das diesjährige Adventkonzert hat uns sehr berührt und in eine wunderbare Weihnachtsstimmung versetzt. Besonders die abwechslungsreiche Mischung aus Pop, Rock, Hirtenspiel, Volkslied und Klassik hat uns besonders beeindruckt. Mariella und Elena, 1C, Unterstufenchor

Weiterlesen …

Brotbacken in der 1A

Brotbacken ist gar nicht so einfach? Eins ist klar, die Schüler:innen der 1A sind nun Experten darin, köstliches Brot selber herzustellen. Im Zuge des Religionsunterrichts bekamen sie die Chance, von einem erfahrenen Hobby-Bäcker das kunstvolle Handwerk zu erlernen.

Weiterlesen …

Drogen? Nein, danke!

Welche Drogen gibt es und was bewirken sie? Die 4C hat im Rahmen eines Suchtpräventionsworkshops gemeinsam mit Daniela Meschtscherjakov sich informiert, diskutiert und recherchiert. Eine sehens- und lesenswerte Broschüre ist dabei entstanden.

Weiterlesen …

Weihnachten in der 5A

Die Weihnachtszeit ist bekanntlich die schönste im Jahr. Im Dezember war die Weihnachtsstimmung bei den Schüler:innen der 5A nicht nur aufgrund der Dekoration, sondern auch bei vielen Aktivitäten spürbar.

Weiterlesen …

Schnuppertag Gym-Oberstufe

Sprachen, Reisen, Compassion – zum zweiten Mal wurde das umfangreiche Angebot unserer gymnasialen Oberstufe den Schüler:innen der 4. Klassen am Freitag, den 16.12.2022 unterhaltsam und kurzweilig präsentiert.

Weiterlesen …

Geschenkeaktion

Wie im vergangenen Jahr hat unsere Schulgemeinschaft auch heuer wieder fleißig Weihnachtspackerl für Obdachlose, sozial schwache und einsame Mitmenschen gesammelt. Wir freuen uns über 160 liebevoll verpackte Geschenke und danken allen Spender:innen ganz herzlich!

Weiterlesen …

Adventgottesdienst

Adventgottesdienst im kleinen Kreis: „Gemeinsam anderen ein Licht sein“. Am vergangenen Freitag feierten die 1a, 1b und die 2b in der Schulkapelle einen Adventgottesdienst mit Pfarrer Roland Kerschbaum aus Elsbethen. Das Thema des Gottesdiensts war: „Mache dich auf und werde Licht".

Weiterlesen …

Adventkonzert

Nächsten Dienstag, am 20. Dezember 2022, gestalten Chöre und Ensembles von St. Ursula ein Adventkonzert um 19:00 Uhr in der Schulkapelle. Auch ein Hirtenspiel wird dabei zu sehen sein. Davor lädt der Elternverein ab 17:30 Uhr im Innenhof zu Punsch und gemütlichem Beisammensein. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen!

Weiterlesen …

Weihnachtliche Basteleien

Auch heuer wird in der „Weihnachtswerkstatt“ der Tagesbetreuung wieder fleißig gebastelt. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Weiterlesen …

Advent in St. Wolfgang

Die Partnerklassen 2B und 4A besuchten am 07.12.2022 St. Wolfgang und statteten sowohl dem Adventmarkt als auch der Pfarrkirche mit dem beeindruckenden Altar von Michael Pacher einen Besuch ab.

Weiterlesen …

All about that Jazz

„All about that Jazz“ – raus aus der Schule, rein in den Jazzclub hieß es für die 2B am 01.12.2022: die Schüler:innen erlebten in einem tollen Musikvermittlungskonzert die verschiedenen Instrumente einer Jazzband, dessen Stilrichtungen und die Bedeutung von Live-Konzerten.

Weiterlesen …

Übernachtung in der Schule

Die 2B übernachtete vom 30.11. auf den 01.12.2022 in der Schule: Pizzaessen in der Altstadt, Völkerball im Turnsaal und Verstecken Spielen im ganzen Schulhaus standen auf dem Programm. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Familie Hetz für das köstliche Frühstück!

Weiterlesen …

Adventkranzsegnung

Die Schulgemeinschaft von St. Ursula feierte am 25.11.2022 den Beginn der vorweihnachtlichen Adventszeit mit einer stimmungsvollen, besinnlichen Adventkranzsegnung in der Schulkapelle.

Weiterlesen …

Der Schokolade auf der Spur!

Lust auf etwas Süßes? Gern greifen wir zu einer Tafel Schokolade und lassen sie uns schmecken. Doch diesen Genuss, der für uns so einfach und täglich zu haben ist, kennen nur wenige Kinder und Erwachsene, die auf den Kakaoplantagen in Afrika und Lateinamerika arbeiten. Warum ist das so?

Weiterlesen …

Mittelalter erleben

Die Schüler:innen der 3C erforschten am 18. November 2022 Spuren, die aus der Zeit des mittelalterlichen Salzburgs erhalten geblieben sind.

Weiterlesen …

Mensch und Natur

Ausstellung zur Kreativwoche Kärnten der 6ART 2021/22

Die Ergebnisse unserer ganz individuellen künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Themas "Mensch und Natur" sind jetzt im Schulhaus "live" und hier sowie auf Insta virtuell zu sehen.

Weiterlesen …

Ausflug in die Eiszeit

Am 9.11.22 unternahmen die 2B und die 2D eine Reise in die Eiszeit. Wir begegneten neben den Eiszeitmenschen Urs und Lena auch vielen Tieren und tauchten in Wohnverhältnisse und Jagdmethoden der Eiszeit ein! Zum Schluss wurden wir mit 150 Mio. Jahre alten Steinplatten zu Eiszeitkünstlern.

Weiterlesen …

Südwind in der 1b!

1b in Action: Heute sind wir endlich mit unserem Projekt „Südwind“ fertig geworden. Am 12.10. hat uns der „Südwind- Workshop“ beigebracht, Kleidung nicht nur „einmal“ im Leben zu tragen, sondern öfter und sie auch weiter zu verwenden...

Weiterlesen …

Salzburger Buchtage im Wifi

Wieder einmal war er ein Ausflug wert: der Besuch der Kinder- und Jugendbuchausstellung im WIFI Salzburg mit dem besonderen Highlight, den 2001 geborenen österreichischen Schriftsteller Colin Hadler bei seiner Lesung von „Ancora“ zu erleben!

Weiterlesen …

Römisches Kochen

Schlemmen wie die Römer:innen – das wurde für Schüler:innen der 8G und 8R Realität, als sie sich bei einem Kochprojekt aus Latein mit antiken Rezepten sowohl theoretisch als auch praktisch auseinandersetzten.

Weiterlesen …

Un giorno a scuola in Italia!

Schule mal anders - Seit einigen Wochen haben unsere 8. Klassen im Wahlmodul Italienisch eine Partnerklasse aus Bergamo: die 3M des Sprachgymnasiums G. Falcone! Das virtuelle Sprachbuddy-Projekt steht unter dem Motto „voneinander und miteinander lernen“.

Weiterlesen …

Herbstliches aus der TaBe

Ob Landart mit Herbstblättern, gemalten Füchsen oder „gruseligen“ Spinnen für Halloween, in der Tagesbetreuung gibt es sehr viel Möglichkeiten, kreativ zu sein.

Weiterlesen …

Ursulafest und Missio

Mit einem ökumenischen Wortgottesdienst begann unser heuriger Festtag der Hl. Ursula, der uns mit „unseren“ Schwestern von St. Ursula verbindet. Dass Gutes zu tun so einfach (und köstlich!) sein kann, wurde bei der anschließenden Missio-Aktion wieder bewiesen.

Weiterlesen …

Chortage der 7R und 8R

Bohemian Rhapsody, Rama Lama Ding Dong, Moon River und mehr stand auf dem Programm der Chortage der 7R und 8R an den beiden Schultagen vor den Herbstferien. Mit diesen Tagen knüpften wir an die verkürze Chorwoche des Herbstes 2021 an. Das Ergebnis konnte sich hören lassen!

Weiterlesen …

Welcome to Dublin! Fáilte!

Earlier this year, we 6th graders got the chance to spend our language trip in Dublin! We arrived on Sunday the 2nd of October and were warmly welcomed by our host families. We met up the next day for our orientation tour through Dublin, where we also learned a lot about the country’s history. Our program was packed with interesting destinations...

Weiterlesen …

Bienvenue en Bretagne

Coucou de Mont Saint-Michel!
Heute haben wir den kulturellen und vielleicht auch den kulinarischen Höhepunkt unserer Frankreichreise erlebt. Wir haben in Cancale alles über Austern erfahren und konnten in der Ferme Marine sogar den Arbeitern beim Sortieren zusehen...

Weiterlesen …

Aufblühn-Fest

Welch Ehre! Als einzige Schule bzw. Schulklasse im Salzburger Land war die 3A als Siegerklasse 2021 des Aufblühn-Wettbewerbs am 22.9.2022 zum Aufblühn-Fest in St. Virgil eingeladen.

Weiterlesen …

Dr. Hans Riegel-Fachpreis

Im Rahmen der Preisverleihung am 21.9.2022 wurde eine unserer Ursulinen-Schülerinnen, Julia Anna Gimpl, für ihre herausragende vorwissenschaftliche Arbeit im Bereich Mathematik mit dem Dr. Hans Riegel-Fachpreis ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Alles rund ums Klima!

Gemeinsam mit unserem Ranger Werner Schuh vom Nationalpark Hohe Tauern erforschten wir 3 Tage lang, was Klima heißt und wie man Klimadaten ermitteln und damit umgehen kann.

Weiterlesen …

Wientagebuch der 4C

Mit offenen Augen und kreativen Gedanken schlenderte, eilte und spazierte die 4C hinter Frau Prof. Matl & Frau Prof. Heinzelmann von 14. bis 17. September durch Wien und Carnuntum und verfasste mit Standbildern und Skizzen ein Tagebuch der etwas anderen Art.

Weiterlesen …

Aktivtage Steiermark

Von 15. bis 16.09.2022 unternahmen die 3A und die 3C eine Exkursion in die Steiermark. Auf dem Programm standen das Stift Admont, eine Hauly-Fahrt auf dem Erzberg, eine Höhlenführung in der Lurgrotte sowie die Landeshauptstadt Graz mit abschließender Rutschpartie vom Schlossberg.

Weiterlesen …

STOP!! Keinen…

…Schritt weiter! So wurden wir, die 6ART, in der bayerischen Staatsoper begrüßt. Später bekamen wir dafür ein Trompeten „Duetterl“ von den wilden Kerlen und die fehlenden Nasen der antiken Büsten in der Glyptothek weckten unsere kreative Ader :-)

Weiterlesen …

Projekttag am Biohof

Wir, die 1B und die 1C, starteten unsere Schulzeit am Gymnasium St. Ursula mit einem besonderen Projekttag – auch das regnerische Wetter konnte uns nicht von unserem Besuch am Biohof Bauernbräugut in Hallein abhalten...

Weiterlesen …

Ein Ausflug nach Wien

Vormittags waren wir (6B) im Prater, und auch Prof. Marktl und Prof. Walter ließen sich zu einer Fahrt überreden. Nachmittags besuchten wir das Haus des Meeres, wo wir eindrucksvolle Meerestiere beobachten konnten.

Weiterlesen …

2A/B im Tiergarten Hellbrunn

Am Donnerstag, 15.09.2022, besuchten die 2A und die 2B den Tiergarten Hellbrunn, absolvierten zwei spannende Führungen und erkundeten den Zoo in Kleingruppen.

Weiterlesen …

Ausflug ins Mittelalter

Beinahe jedes Kind träumt doch von einer Übernachtung auf einer Burg. Die engen Wendeltreppen, die Gruft, ein prunkvoller Rittersaal, unheimliche Gemälde und ein Schlossgespenst - ein Muss für jeden Mittelalterfan.

Weiterlesen …

Wien – einfach „magic“!

Völlig begeistert vom zu erwartenden vielfältigen „Zauber“ brachen wir nach Wien auf. Und wir wurden nicht enttäuscht! Historisch, politisch, kulinarisch und kulturell – es war von allem etwas dabei! Vor allem der Spaß kam nicht zu kurz.

Weiterlesen …

All Shook Up

Let`s sing&dance!
Infos, Bilder und Links zum Jukebox-Musical "ALL SHOOK UP" mit mitreißender Rock'n'Roll-Musik von Elvis Presley als Musicalproduktion 2022 - jetzt Tickets sichern!

Weiterlesen …

MINT-Schule

Dem engagierten Arbeiten unserer Lehrerinnen und Lehrern in den MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik ist es zu verdanken, dass wir in diesem Jahr erstmalig mit dem MINT-Gütesiegel 2022-2025 des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet wurden. Wir sind nun eine MINT-Schule! Herzliche Gratulation!

Weiterlesen …

Let's Spray!

Kreativ und voller Motivation gestaltete die 3b und 3c am 27. Juni zwei Graffiti-Wände hinter dem Literaturhaus. Dabei trotzten sie Wind und Wetter, hatten viel Spaß und tobten sich mit den Spraydosen künstlerisch aus.

Weiterlesen …

3...2...1... Selfie!

Am Mittwoch machten wir uns auf in die Salzburger Altstadt, um die letzte Schulwoche ausklingen zu lassen. Die Kinder durften Gruppen bilden und erhielten ein mysteriöses Kuvert: In diesem befanden sich 17 Selfie-Aufgaben, die die Kinder innerhalb einer gewissen Zeitvorgabe erledigen mussten...

Weiterlesen …

Biberwurst!?

Buddy Biber, das Klassenmaskottchen der 1b, machte sich am 06.07. beschützt von 24 mutigen Begleitern auf den Weg in die Salzburger Altstadt, um sich bei einem Stadtspaziergang mit einem traurigen Kapitel seiner Vorfahren auseinander zu setzen.

Weiterlesen …

Ohne Bienen kein Leben

Am Dienstag erfuhren die Kinder der 2b Wissenswertes über unsere Bienen, deren Produkte und Besonderheiten. Neben dem theoretischen Input blieb genug Zeit, um selbst Honig zu schleudern, Kerzen aus Bienenwachs herzustellen und das wertvolle Produkt zu verkosten.

Weiterlesen …

Auf Mozarts Spuren!

Die 2D machte am 5.7. einen Ausflug in die salzburger Innenstadt um das Mozart-Geburtshaus in der Getreidegasse und das Mozart-Wohnhaus am Makartplatz zu besuchen. In beiden Museen gab es spannende Führungen und man konnte so richtig eintauchen in die Welt und das Alltagsleben der Familie Mozart.

Weiterlesen …

Ausflug mit Pannen

Statt Marmorweg Keltenmuseum und Stille Nacht… Die Schüler*innen der 2 c sind sehr flexibel. Das mussten sie beim Ausflug am 5. Juli unter Beweis stellen. Weil der Anschlussbus in Hallein trotz Verständigung nicht wartete, musste der Besuch des Marmorweges in Adnet leider abgesagt werden. Stattdessen...

Weiterlesen …

Besuch am Bauernhof

Die 1b machte sich am 05.07.2022 auf den Weg nach Dorfbeuern, um den Bio-Bauernhof Hirtl zu besuchen. Unter fachkundiger und begeisternder Führung von Johanna lernten wir viel über die Tiere am Hof und die biologische Landwirtschaft.

Weiterlesen …

Lasset die Spiele beginnen!

In der letzten Schulwoche startet die 2b sportlich auf der Bowlingbahn. Für zwei Stunden konnten die Kinder auf vier Bahnen ihr Können unter Beweis stellen. In Fünfer- oder Sechser- Gruppen teilten sich die Kinder auf und kämpften um den ersten Platz.

Weiterlesen …

Wien, Wien nur du allein...

Ein Tag in Wien als kleine Entschädigung für die im Vorjahr abgesagte Wienreise erfreute die 5a in der letzten Woche des Schuljahres.

Weiterlesen …

Den Römern auf der Spur

Den Römern und dem Mittelalter auf der Spur - Mit diesem Motto machten sich die 2a und die 2c in der letzten Schulwoche am 4. Juli 2022 auf den Weg nach Kärnten. Auf dem Programm standen das Römermuseum Teurnia und ein Besuch in der mittelalterlichen Stadt Gmünd.

Weiterlesen …

Freilichtmuseum

Alle vier ersten Klassen besuchten am Montag, 04.07.2022, das Freilichtmuseum in Großgmain. Neben den Führungen und einer Fahrt mit der Museumsbahn durfte ein Eis und ein Einkauf in der „Gemischtwarenhandlung“ nicht fehlen!

Weiterlesen …

Die Wanderpokale gehen an...

... die 4D und die 4C. Mit toller Technik, Ausdauer und Leidenschaft erspielten sich die 4D den Meistertitel in Völkerball. Die 2D erreichte den sensationellen 3. Platz. Beim Fußballturnier setzte sich die 4C Klasse nach einem Elfmeterkrimi gegen die sehr starke 3A durch.

Weiterlesen …

Gut Drauf Gesundheitspreis

Die 8ART gewinnt! Den 2. Platz beim GUT DRAUF GESUNDHEITSPREIS – ÖJRK. Bewegung im Freien als Präventionskonzept. Homeschooling, Maskenpflicht, Gruppenunterricht, Quarantäne – nichts konnte uns aufhalten. Mit dem Projekt Silent Disco2Freedom eroberten wir uns Lebens- und Tanzraum zurück.

Weiterlesen …

Alles Theater!

Besonders unterhaltsam wurde es in der Deutschstunde der 1d. Zwei Einheiten durften die Mädels ihre schauspielerischen Talente zur Schau stellen. Daniela Meschtscherjakov, eine bekannte Regisseurin, Theaterpädagogin und Schauspielerin, führte mit den Kindern lustige und kreative Übungen durch, die auch Schauspieler im Zuge ihrer Ausbildung erproben.

Weiterlesen …

Upgegradet

Die 5 ART sprayt. Ab jetzt verschönern sowohl ein spektakuläres Frauenportrait als auch unser*e Ursulinenbär*in die Wände der Schulsozialarbeit und der Schulverwaltung.

Danke an Muck, Michael Töpfer, für die inspirierende Unterstützung.

Weiterlesen …

Let's Slam

Die 3C hat Themen, die ihr wichtig sind, wortstark per Poetry Slam auf den Punkt gebracht.
Ganz nach dem Motto: „Nothing I accept about myself can be used against me to diminish me. (Audre Lorde)“

Weiterlesen …

Ungeheuerliche Sitzgelegenheit

Die Schüler*innen der 1A und 2B erhielten vom Verein Spektrum die Möglichkeit ihre Kreativität an einer Parkbank auszuleben. Das lustige Monster mit der roten Badvorleger-Zunge steht bereits im Volksgarten und lädt zum Verweilen ein.

Weiterlesen …

Following the Sun...

Die 5AB und ART surfen, segeln, kajaken, SUPen, walken, skaten, klettern, spielen Tennis, beachen, pumpen, tanzen, lernen Yoga, laufen, schwimmen, springen und singen in Seeboden am Millstättersee. Socialisen, Billard, Cocktails schlürfen, Lagerfeuer, Karaoke, träumen, in den See schauen - weg vom Schulalltag.

Weiterlesen …

Exkursion in die Bibelwelt

Im Museum Bibelwelt konnten die Schüler:innen der 2c am 17. Juni in die Lebenswelt der Menschen in biblischer Zeit eintauchen. Die Kinder haben ihre Eindrücke in den Kategorien „Das war mir neu.“ und „Das ist wichtig zu wissen.“ festgehalten.

Weiterlesen …

6G trifft Ursula Poznanski

Bleibt uns tatsächlich nur die Flucht ins Virtuelle, wie es uns Ursula Poznanski in ihrem dystopischen Thriller „Cryptos“ aus dem Bereich Climate Fiction beschreibt?

Weiterlesen …

Neue Beatles-Videos

Eine große Beatles-Show mit drei Konzerten auf der Bühne unseres Festsaals war für März 2022 geplant und dann kam uns Corona und ein Lockdown in die Quere. Wir  mussten unsere Konzerte absagen, machten dafür aber 4 großartige Musikvideos von Beatles Songs.

Weiterlesen …

Let's Play

Improvisieren, schnelles Reagieren, gekonntes Auftreten – wann braucht man diese Fertigkeiten nicht? Daniela Meschtscherjakov/Schauspielhaus Salzburg hat das mit der 3C per Workshop sehr unterhaltsam geprobt.

Weiterlesen …

Eine Nacht in St. Ursula

Einmal in der Schule übernachten und im Schulgebäude allein sein – dieser Wunsch ging für die 2 c in der Nacht von 9. auf 10. Juni 2022 in Erfüllung. Begonnen haben wir mit einem gemeinsamen Abendessen in einer Pizzeria...

Weiterlesen …

St. Ursula bei Nacht

Wer hat sich schon einmal gefragt, ob es in der Schule gruselig ist, wenn die Gänge dunkel werden, die Stimmen verstummen und Schatten an den Wänden tanzen. Die 2b durfte diese Erfahrung machen und stellte fest, dass es als Klasse nicht ganz so unheimlich ist.

Weiterlesen …

All About that Jazz

Kultur erleben war gerade in den letzten zwei Jahren oft mit vielen Entbehrungen verbunden. Umso mehr schätzt und genießt man es, wenn Unterricht außerhalb des Klassenzimmers wieder möglich wird – so geschehen beim Musikvermittlungsprogramm des renommierten Jazzclubs Jazzit „All about that Jazz“!

Weiterlesen …

Nationalpark kommt in die Stadt

Der Nationalpark Hohe Tauern lud am 8.6.2022 zum Schulfest nach Hellbrunn – mit dabei waren die 1b und die 1c! In einem Stationenbetrieb lernten die Schüler*innen spielerisch allerhand über den Nationalpark.

Weiterlesen …

Dance, dance, dance

Doris Valtiner, Tanzpädagogin an der Universität Mozarteum Salzburg, und ihre Studentinnen führen die 5ART Klasse ein Semester lang durch die fantastische Welt des Tanzes. Vom Kontratanz aus dem 16. Jahrhundert über den Dürnberger Knappentanz, Ausdruckstanz, Boogy, Mambo, Jazz, Limon-Technik, Tanztheater, Improvisation zu Contamporary: Eine bewegende Reise durch die Tanzgeschichte mit wöchentlichen Showings vom Feinsten.

 

Weiterlesen …

Frankreichreise – unvergesslich

Nach langer Zeit, die von Corona geprägt war, konnten wir, die 7G, endlich zusammen auf eine Reise gehen, und zwar auf eine sehr besondere – die Frankreichreise! Ein unvergessliches Erlebnis...

Weiterlesen …

Partnerklassenpicknick

Die Partnerklassen 1b und 3a trafen sich am 3. Juni 2022 zu gemeinsamem Picknick und lustigen Gruppenspielen im Außenbereich der Schule. Schnell entstand eine „Picknicklandschaft“ mit umfangreichem Essensangebot!

Weiterlesen …

Besuch bei Sr. Marina

Die 1b besuchte am 02.06.2022 das Kloster St. Ursula. Im Angelazimmer erzählte Sr. Marina, die Obfrau unseres Schulvereins, vom Leben als Ordensfrau und beantwortete die unzähligen Fragen der Schüler*innen.

Weiterlesen …

Aktivitäten in der TaBe

Vom Bepflanzen unserer neuen Hochbeete bis zum beliebten Ölmalereikurs und den Taekwondo Stunden – in der Freizeit der Tagesbetreuung hat sich viel getan!

Weiterlesen …

Ausflüge mit dem WPG NAWI

Auf der Sternwarte konnten wir ein Teleskop betrachten, ferne Sterne sehen und Astrofotografie betrieben, im Haus der Natur gingen wir auf Tuchfühlung mit Reptilien, so zum Beispiel einer lebenden Schlange.

Weiterlesen …

Erste Hilfe-Bewerb im Europark

Zehn motivierte Schüler*innen der 3B durften am 12. Mai 2022 im Wettbewerb ihre Fähigkeiten in der Ersten Hilfe zeigen. Beide Gruppen haben die Aufgaben mit Bravour gelöst und dürfen zu Recht stolz auf sich sein.

Weiterlesen …

Gestolpert...

… sind die Schüler*innen der 4A im Rahmen eines Projekttages zum Thema „Geschichte der Salzburger Jüd*innen“ nicht nur über so manchen Stolperstein, sondern auch über berührende Lebens- und Leidensgeschichten.

Weiterlesen …

Hinter der Stellwand

Um dem Betrachter eine Identifizierung mit gesellschaftlich brisanten Themen zu ermöglichen, haben Schüler*innen der 4A, im Rahmen eines Wettbewerbs der OEAD, sieben Fotostellwände gestaltet. Neben der Verschmutzung der Weltmeere wurde auch die zunehmende Computerspielsucht kritisch hinterfragt.

Weiterlesen …

Sagenhaftes Salzburg

Die 2b machte sich auf die Spuren der Salzburger Sagen und durfte dem beliebten Geschichtenerzähler KAI lauschen. Die Sonne scheint, die Kinder konnten sich bei der Bäckerei um die Ecke stärken...beste Voraussetzungen für einen gelungenen Stadtspaziergang.

Weiterlesen …

And the winner is… 1B!

Und wieder geht der Sieg an St. Ursula – dieses Mal an die 1B! Mit herausragenden 1630 Fotos von 12 gesuchten Pflanzenarten hat die 1B den Wettbewerb „Aufblühn“ des Naturschutzbundes ganz eindrucksvoll gewonnen. Wir gratulieren recht herzlich!

Weiterlesen …

Compassion - Aus anderer Sicht

Welchen Barrieren und Hindernissen sind Rollstuhlfahrer:innen auch heutzutage noch ausgesetzt? Wie kommt man am besten durch den Alltag, obwohl man nichts mehr sehen kann? Fragen über Fragen wurden im Zuge des Compassion-Projektes der 7G gestellt und beantwortet. Um sich selbst ein Bild machen zu können, konnte sich jede:r einmal in diese herausfordernden Situationen hineinversetzen lassen.

Weiterlesen …

Meine Bohne

Was braucht eine Bohne zum Keimen? Und wessen Bohne keimt am schnellsten? Die 1A hat den Versuch gemacht.

Weiterlesen …

Frühlingskonzert

Endlich wieder gemeinsam vor Publikum musizieren! Am Sonntag den 15.05. fand das Frühlingskonzert in der Kapelle von St. Ursula statt. Es war das erste Live-Konzert in St. Ursula nach mehr als zwei Jahren und das erste Frühlingskonzert seit 2019. Die Kapelle war bis auf den letzten Platz gefüllt, das Publikum zeigte sich von den musikalischen Darbietungen begeistert.

Weiterlesen …

Chorwoche

In täglichen Proben studierten wir in der langersehnten Chorwoche der 5.ART ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm ein: von anspruchsvoller A capella-Chormusik bis Volksmusik, von Rock-Klassikern bis hin zu lyrischen Pop-Balladen... Freuen Sie sich auf unser Frühlingskonzert morgen Sonntag, den 15. Mai um 19:00 in der Kapelle von St.Ursula!

Weiterlesen …

Kreativwoche - Traumwelten

Am 2.05.2022 starteten wir, die 7R, gemeinsam mit Frau Prof. Friesenbichler und Frau Prof. Peukert nach langer Corona Pause nach Kärnten. Dort angekommen, wurden wir direkt von den Pensionsbesitzern des Werkhof Bistrica mit einem ausgezeichneten Essen begrüßt...

Weiterlesen …

Unser Kirschbaum

Als Sieger des Wettbewerbs „Aufblühn“ im Herbst hat sich die 2A etwas Besonderes ausgedacht: Im Schulgarten wird ein Kirschbaum gepflanzt!

Weiterlesen …

Eins, zwei, drei...Biberwurst!

"Was hat Biberwurst mit unserer Stadtführung zu tun?" Das war die Frage, die sich die Schüler der 2b gestellt haben, als sie den Titel unseres Stadtspaziergangs erfuhren.

Weiterlesen …

Synthese

Das Ensemble St. Ursula wurde eingeladen beim Festival „Dialoge“ das Stück "Synthese“ von Oliver Kraft zu spielen. Trotz der coronabedingten Absage des Fesivals hat das Ensemble intensiv geprobt, beeindruckend gespielt und schließlich das Werk im Videoformat aufgenommen. Das hochprofessionelle Ergebnis kann sich auf unserem YouTube-Kanal nun hören und sehen lassen.

Weiterlesen …

Blüten – Kelch und Krone

Für den Biologieunterricht hat die 1B unterschiedliche Blüten ganz genau betrachtet. Sehr gewissenhaft wurden Legebilder und Blütendiagramme erstellt. Gar nicht so einfach bei diesen vielen, kleinen Blütenbestandteilen!

Weiterlesen …

Lesung mit Carolin Philipps

Schonungslos zeigt die gefeierte und bekannte deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin Carolin Philipps in ihrem aktuellen Jugendbuch „Tuvalu. Bis zum nächsten Sturm“ die Konsequenzen des Klimawandels auf. Der Besuch der 3a und 3b im Literaturhaus Salzburg am 22.4.2022 war somit nicht nur ein vergnügliches Unterfangen, sondern hat durchaus auf- und wachgerüttelt.

Weiterlesen …

Götter und Helden

Geschichtenerzähler KAI hat uns, der 2C, vor Ort spannende und gruselige Sagen zu Poseidon, Medusa und Pegasus erzählt. Zum Abschluss des Lehrausgangs gönnten wir uns – wie immer bei unseren Lehrausgängen – ein Eis. Davon konnte uns auch der eisige Wind nicht abhalten.  

Weiterlesen …

Zeitreise in die Römerzeit

Der Archäologe Bernhard Schlag hat am 20. April 2022 die 2b und die 2c auf eine Zeitreise in die Römerzeit mitgenommen.

Weiterlesen …

Bowling-Universum

Voll motiviert und mit viel Elan spielten die Schüler*innen der 1A und der 1B in Sechsergruppen verteilt auf acht Bowlingbahnen mehrere Runden und erzielten auch den ein oder anderen Strike! Nach einer langen Zeit mit nur wenigen Ausflügen war es für alle ein großes Highlight vor dem Start der wohlverdienten Osterferien!

Weiterlesen …

Fastensuppe...

... und Hilfe für 200 ukrainische Waisenkinder in Polen. Heute haben wir, die 7G, in der 10er Pause Suppe für den guten Zweck verkauft. Herzlichen Dank für die großzügigen Spenden!

Und einen großen Dank an Herr Professor Harlander, ohne den diese Aktion nicht möglich gewesen wäre.

Weiterlesen …

Alles Party!

Ausgelassen und phantasievoll haben die 8.Klassen ihre Mottowoche gefeiert. Viele Schüler:innen aus anderen Klassen und auch so manche Lehrer:innen haben begeistert mitgefeiert.

Wir wünschen Euch alles Beste für die Matura!

Weiterlesen …

Wenn schon Maske...

... dann theatralisch! oder:  Wenn Kreativität für kreative Fächer gefragt ist.

Wie miteinander ins Spiel kommen, wenn man Abstand halten soll?

Wie an der Sprache arbeiten, wenn das deutliche Sprechen mit der Maske nicht einfach ist?

Weiterlesen …

Sonne, Schi...

... und jede Menge Spaß!

... eine fantastische Woche in Altenmarkt! Lange ersehnt, zwischenzeitlich unmöglich, verschoben – doch jetzt endlich: Der Schikurs der 3a/3b/3c.
Es war herrlich, endlich wieder gemeinsam unterwegs sein zu können!

Weiterlesen …

Neue Warnkleidung...

... für unsere Schülerlotsen! Mit großer Freude haben unsere Siebtklässler:innen, die unsere Schüler:innen jeden Morgen sicher über die Straße geleiten, unsere neue Warnkleidung entgegengenommen. So lässt es sich gerne bei jedem Wind und Wetter frühmorgendlich auf der Straße stehen 😉!

Weiterlesen …

Pistengaudi

Der Schikurs der 2.Klassen war eine tolle, ereignisreiche Woche mit vielen Highlights! Die Schüler*innen machten täglich die Pisten von Wagrain über Flachau, Flachauwinkl bis nach Kleinarl und St. Johann Alpendorf unsicher und feilten an ihrem technischen Können.

Weiterlesen …

Immer nur stillsitzen?

Das mag die 1B nicht!

Daher hieß es am 14. März: Raus aus der Klasse, rein in die Rollen. Mit Hannah Schitter vom Schauspielhaus Salzburg ging es improvisatorisch nach Paris, auf hohe See, ins Museum oder auf den Laufsteg.

Weiterlesen …

Frühlingserwachen

Die Mädchen und Buben der 1C haben sich im Biologie-Unterricht ganz besondere Boten des Frühlings ins Klassenzimmer geholt! Bei der Zerlegung von farbenprächtigen Tulpen und leuchtend weißen Frühlingsknotenblumen ließ sich der Bauplan von Blütenpflanzen hervorragend analysieren.

Weiterlesen …

Fake News? Nicht mit uns!

Social Media, Politik und Medien: Die Flut an Fake News ebbt nicht ab.

Umso wichtiger ist es, diese zu durchschauen und entlarven. Mit Hilfe des Workshops Lie Detectors machte sich die 3c und 1b ans Werk.

Weiterlesen …

Erste-Hilfe!

An 2 Freitagen hat die Klasse 3B einen 8-stündigen Erste-Hilfe-Kurs absolviert, damit sie für den bevorstehenden Ski-Kurs gut gerüstet sind!

Wie man sieht, sind die Schüler*innen zumindest bei Kopfverbänden schon optimal vorbereitet!

Weiterlesen …

Eulenrettung

Eine verletzte Eule saß direkt vor dem Schulhaus und wurde von unserer ausgebildeten Feuerwehrfrau, Frau Prof. Entfellner, fachmännisch gerettet und zu einer Tierärztin gebracht. Ein Glück, dass sie von einem Schüler der 2B entdeckt wurde!

Weiterlesen …

Sagenhafte Spurensuche...

... in der Altstadt!

Zusammen mit dem Geschichtenerzähler KAI, spazierte die 2b gemütlich durch die Altstadt und lauschte unterschiedlichen Sagen wie z.B. die Geschichte der "Salzburger Stierwascher".

Weiterlesen …

Aschenkreuzfeier

und Friedensgebet. Am Aschermittwoch beging die Schulgemeinschaft von St. Ursula den Beginn der vorösterlichen Fastenzeit. Nach einer langen Zeit ohne gemeinsame Gottesdienste war es schön, im Rahmen von vielen kleinen Feiern mit je zwei bis drei Klassen zu Gebet, Besinnung und einer kleinen Auszeit vom Trubel des Schulalltags in der Schulkapelle zusammen zu kommen.

Weiterlesen …

Sicherheit...

...vor der Schule. Schüler*innen der 5B haben sich Gedanken über die aktuell schwierige Verkehrssituation auf dem Schulgelände gemacht. Mittels 3D-Modell wurden unterschiedliche Szenarien der Raumplanung entwickelt und der Schulerhalterin präsentiert.

Weiterlesen …

Dankeschön!

Im vergangenen Sommer fand in St. Ursula das LAUFWUNDER statt, bei dem gelaufen und gespendet wurde. Vor Weihnachten erreichte uns ein rührendes Dankeschön der Kinder aus dem Libanon, denen unsere Spende zugute kam.

Weiterlesen …

Angelafest

Der 27. Jänner ist ein großer Festtag in St. Ursula. Wir feiern den Gedenktag der Gründerin des Ursulinenordens, der Hl. Angela Merici, mit einem spirituellen Impuls, einer Angela-Lotterie der Religionslehrer*innen sowie natürlich mit Faschingskrapfen für die ganze Schule!

Weiterlesen …

Die Bibliothek...

... und das Alphabet sind eng miteinander verbunden. Geht die alphabetische Ordnung dort allerdings verloren, ist es höchste Zeit für die lesefreudige 1B, die BiB „aufzuräumen“. Wie soll man sonst die Lieblingsbücher je wiederfinden?

Weiterlesen …

Schenken mit Sinn

...darüber hat sich in der Adventzeit die 3C Gedanken gemacht. Ausgehend von der Lektüre und Beschäftigung mit „Malala“ wollte die Klasse junge Mädchen/Frauen und deren Bildung unterstützen.

Weiterlesen …

Danke!

Wir freuen uns sehr über die Dankesschreiben und Fotos aus den Spitälern! Sie zeigen, dass unsere von Herzen kommenden Botschaften, die in diesem Advent für das Spitalspersonal im Rahmen einer vorweihnachtlichen Aktion entstanden sind, wirklich angekommen sind! Danke!

Weiterlesen …

Weihnachten feiern!

Die Kapelle ruht in weihnachtlicher Stille. Dennoch wurden mancherorts in St. Ursula Stimmen laut: musikalische, tänzerische, besinnliche und theatralische. Diese, von Prof. Baxrainer zusammengefasst zu einer virtuellen Weihnachtsfeier, lassen uns alle so richtig stimmungsvoll mitfeiern.
Frohe Weihnachten!

Weiterlesen …

Mikrowelten

Kurz vor Weihnachten haben die SchülerInnen der 2C im Biologieunterricht ihren Mikroskopier-Führerschein abgeschlossen. Dabei standen nicht nur Gerätekunde und das Herstellen von Präparaten am Programm, sondern auch eine Entdeckungsreise in die faszinierende, dem menschlichen Auge verborgene, Welt der Kleinstlebewesen.

Weiterlesen …

Für den besten...

... Freund des Menschen! Die 2B hat sich für dieses Jahr ein ganz besonderes soziales Projekt überlegt: Die Schüler*innen sammelten Spenden für die Tierschutzorganisation "Sonne", die sich speziell für Hunde einsetzt.

Weiterlesen …

Wir lassen uns...

...nicht unterkriegen :-) ! Trotz strenger Coronamaßnahmen lassen sich die Schülerinnen der 2D den Spaß in der Schule nicht nehmen. Bei unterschiedlichsten Aktivitäten im Schnee gab’s für alle viel zu lachen.

Weiterlesen …

Weihnachtspakete

Den Schüler*innen war es auch heuer wieder ein großes Anliegen, in der Weihnachtszeit auf bedürftige Menschen nicht zu vergessen. Und so konnte die Schulgemeinschaft stolze 266 Pakete an den Verein e.V. Oase Gefährdetenhilfe und den Vinzi-Tisch überreichen.

Weiterlesen …

GYM-Tag

Sprachen, Reisen, Compassion – das umfangreiche Angebot unserer gymnasialen Oberstufe wurde den Schüler*innen der 4. Klassen am Freitag auf vielfältige und unterhaltsame Art und Weise präsentiert.

Weiterlesen …

EU-Bürgerdialog

Die Oberstufe unserer Schule hat sich - pandemiebedingt online - an einem EU-Bürgerdialog zur europäischen Klimapolitik beteiligt. Den kompetenten inhaltlichen Inputs folgte eine engagierte Diskussion mit den Schüler*innen.

Weiterlesen …

Nikolaus

Nikolaus, der gute Mann,
zeigt uns auch heuer, was er kann.
Lang hat er drüber nachgedacht,
womit er uns wohl Freude macht.
Denn kommen darf er heuer nicht,
und so schrieb er ein Gedicht...

Weiterlesen …

And the winner is… 2A!

Die 2A hat den „Aufblühn“-Wettbewerb des Naturschutzbundes und damit € 400.- für die Klassenkassa gewonnen! Herzliche Gratulation!

Weiterlesen …

Wir halten zusammen!

Keine leichten Zeiten? Stimmt! Deshalb hilft die 1B zusammen – in der Schule und denen, die coronabedingt zu Hause bleiben müssen. Entstanden sind Gruß-Pinnwände (mit KV Prof. Klieber/Matl): Wir sind ein Team!

Weiterlesen …

Die Laptops sind da!

Endlich ist es soweit: die Laptops, die im Rahmen der Geräteinitiative des BMBWF österreichweit an Schulen ausgegeben werden, sind nun auch in St. Ursula Salzburg eingetroffen!

Weiterlesen …

Ab in den Weltraum!

... hieß es für die 1B im Haus der Natur im Rahmen des GW-Unterrichts! Bei einer Führung durch die Weltraumausstellung vertieften die Schüler*innen ihr Wissen über die Planeten und über die Entstehung des Universums...

Weiterlesen …

Nelly Sachs Projekt

Was bedeutet Heimat und was Fremde? Welche Bedeutung hat Fremdsein heute? Was ist das Fremde im Eigenen? Was das Eigene im Fremden? Diesen und anderen Fragen nähert sich die beeindruckende Ausstellung der 6ART / 4D im KunstQuartier Mozarteum.

Weiterlesen …

Young vibes...

...Audiowalk! Am Freitag, den 5. November durften wir, die 5B, einen Ausflug in Salzburgs Zukunft machen. Durch Kopfhörer konnten wir die Stadt auf einem Spaziergang als eine spannende, neu moderne Utopie erleben.


Weiterlesen …

Ursulinen in Senegal

– Weltkirche wird sichtbar. Den Gedenktag der Hl. Ursula begannen wir heuer mit einem besonderen „Besuch“: Sr. Mariangela Mayer erzählte uns von ihrer jahrzehntelangen Arbeit im Senegal. Die Ursulinen betreiben dort an verschiedenen Orten Schulen, Kindergarten und eine Krankenstation.

Weiterlesen …

Tatort 3A

Die Kinder der 3A staunten nicht schlecht, als sie am Montagmorgen ihren Klassenraum betraten. Dieser hat sich übers Wochenende in einen blutigen Tatort verwandelt. Die Schüler*innen entdeckten zahlreiche Indizien (Einschusslöcher, Blutspuren, abgetrennte Finger etc.) und stellten diverse Spuren sicher...

Weiterlesen …

Zeitreise...

... in die Urgeschichte: Der Archäologe Mag. Bernhard Schlag nahm die 2B und die 2C auf eine interessante Zeitreise in die Steinzeit mit. Im Rahmen eines dreistündigen Workshops bekamen die Schüler*innen zahlreiche spannende und überraschende Informationen über das Leben der Menschen in der Steinzeit.

Weiterlesen …

Partnerklassen...

... Frühstück! Die 3a lud die 1b am 15.10.2021 zum Partnerklassenfrühstück in den Speisesaal von St. Ursula ein. Mit allerlei Köstlichkeiten mit allem, was zu einem perfekten Frühstück dazugehört, wurde es eine wirklich schöne, gemeinschaftliche Stunde.

Weiterlesen …

MISSIO

Im Rahmen des Weltmissionssonntags und der Jugendaktion „Missio“ besuchten uns Pfarrer Virgil Zach aus Wals und zwei Vertreterinnen von Missio Österreich. Sie stellten uns das päpstliche Missionswerk vor und berichteten über das caritative Engagement der Weltkirche, zu der wir alle gehören.

Weiterlesen …

Kennenlerntag

Endlich war es so weit! Großer Kennenlerntag für die Partnerklassen 1A und 4B. Die Neuankömmlinge an der Schule bekamen kleine Überraschungen von den „Großen“, dann gab’s eine gemeinsame Jause.

Weiterlesen …

Selfies, Insta & TikTok

Wer kennt das nicht? Ein tolles Selfie geschossen, ein lustiges Video gedreht und zack... ist es auch schon hochgeladen. Viele vergessen jedoch, dass es nicht immer gut und sicher ist, jedes Foto oder Video zu teilen. Ein lehrreicher Workshop, der uns zeigt, wie wichtig es ist, die Rechte anderer zu achten und sich selbst zu schützen.

Weiterlesen …

Natur...

... wird Bild. Heute konnte die 5ART in der Residenzgalerie in barocke Landschaften eintauchen und dabei eigene Gedanken und Assoziationen finden. Der Dom bot im Anschluss die Möglichkeit, sich noch tiefer in die barocke Raumerfahrung einzufühlen.

Weiterlesen …

Kunst aktiv...

... und kreativ erfahren. Die 4D, 5ART, 6ART und das Wahlpflichtfach BE haben heute den Unterricht in Bildnerischer Erziehung ins Museum der Moderne verlegt, um vor Yinka Shonibares Werken selbst Gedanken zu notieren, zu skizzieren, zu fotografieren...

Weiterlesen …

Burg Finstergrün

Die 3A reist in die Vergangenheit: Burg und Mittelalter, Natur erforschen, Schätze finden und die Klassengemeinschaft stärken – das waren die wichtigsten Themen auf unserer Reise in den Lungau!

Weiterlesen …

Aktivtage im Almtal

Die 3G-Regel der 3C: Gemeinsam unterwegs sein, Ganz viel Spaß haben, Gegenseitiges Achtgeben. Das wurde bei den Aktivtagen im Almtal zu Schulbeginn genau eingehalten und hat die Klasse weiter zusammengeschweißt!

Weiterlesen …

Vom Museumsbesuch...

... bis zur Polizeiaktion! Die 6ART und 5ART erlebten am 16. September zusammen mit den Professor*innen Sacha, Cortiel, Schreiner und Neuhauser einen spannenden Tag in Wien. Hier Details von Sophie Frenkenberger und Fotos von Dominik Kurz und Mariana Isnenghi:

Weiterlesen …

Vienna Calling

Gleich in der ersten Schulwoche ging es für die 6G in der Bundeshauptstadt Wien. Neben den klassischen Ausflugszielen wurde u.a. auch der „Dialog im Dunkeln“ besucht. Drei unvergessliche Tage für die 6G... 

Weiterlesen …

Kennenlerntage der 5A

Als Auftakt zur Oberstufe begab sich die 5A auf die Gsengalm bei Abtenau. Der etwas andere Ausflug sollte die Klassengemeinschaft für die Oberstufe stärken. Bei verschiedensten Übungen waren gemeinsame Strategien nötig.

Weiterlesen …

Salzwelten

Die Partnerklassen 1b und 3a unternahmen am 16.9. einen gemeinsamen Ausflug zu den Salzwelten am Dürrnberg: Salzbergwerk, Kelten-Erlebnisberg und das Kennenlernen der Partnerschüler*innen standen auf dem Programm!

Weiterlesen …

Rafting...

... auf der Enns! In der ersten Schulwoche begab sich die 5B auf Kennenlerntage nach Eben im Pongau. Die Schülerinnen und Schüler bewiesen sich im Floßbauen, Wandern und fingiertem Verletzten-Transport. Der absolute Höhepunkt war eine Wildwasser Rafting-Tour in Schladming auf der Enns. Hier die Schnappschüsse:

Weiterlesen …

„Volles Korn voraus!“

– ein Vormittag am Bauernhof. Der erste gemeinsame Ausflug führte die 1C und 1D auf den Kastnerhof Anif. Dort machten wir Bekanntschaft mit Henne Gagelaia, Pferd Candy und Kuh Heidi. 

Weiterlesen …

Graz...

... die Stadt mit la Mur! Action, Gemeinschaft, Geschichte, Märkte, Museen: Die Schüler*innen der 4A starteten mit einer mehrtägigen Reise in das neue Schuljahr und lernten die Steiermark mit ihrer facettenreichen Landeshauptstadt kennen.

Weiterlesen …

ART-Ensemble spielt Beatles

Beide Beatles Songs sind online!
Die großartigen Musiker*innen des ART-Ensemble spielen Penny Lane und A Day In The Life. Dank der professionellen Studioaufnahme und Ania Böhakers Videokunst wurde aus einzelnen Aufnahmen ein virtuelles Konzerterlebnis!

Weiterlesen …

Faszination Moderne Kunst

Die 2C ist mit Frau Prof. Cortiel und Matl fasziniert in die Welt des Künstlers Yinka Shonibare im Museum der Moderne eingetaucht. Inspiriert von seinen Ideen, Mustern und Farben wurde gezeichnet, fotografiert, gefilmt und geschrieben.

Weiterlesen …

Xenophobie...

... und Rassismus.

Die Schülerinnen und Schüler der 7B beschäftigten sich in der letzten Schulwoche als Abschluss des Compassionprojektes mit dem Thema „Angst vor Fremden, Xenophobie und Rassismus“.

Weiterlesen …

Compassion

Nach einem Jahr coronabedingter Pause konnte das Compassionprojekt heuer wieder stattfinden, wenn auch in etwas anderer Form als in den vergangenen Jahren.

Weiterlesen …

Laufen und helfen

Kindern im Libanon den Zugang zu Bildung erleichtern: dafür engagierten sich unsere Schülerinnen und Schüler. Im Rahmen des „LaufWunders“ der youngCaritas sind sie am 15. und 16.6. gelaufen und haben 11.000,- Euro an Spenden für die Schule „Beth Aleph“ in Beirut gesammelt. Großartig!

Weiterlesen …

Action pur!

Nachdem die Schüler*innen der 3A am Mittwoch, 07.07., ihr investigatives Geschick erst bei einer Rätselrallye durch die Stadt bewiesen hatten, konnten sie sich anschließend bei Soccergolf so richtig auspowern.

Weiterlesen …

Wasserspiele!

Am Dienstag, 06.07., erfrischten sich die Schüler*innen der 1A und 3A bei heißen Temperaturen in den Hellbrunner Wasserspielen und genossen gemeinsame Zeit dann bei einem Picknick und einem Fußballmatch im Park.

Weiterlesen …

Lebenswelt und Land Art

Die 2C hat mit Frau Prof. Heinzelmann die Glasenbachklamm wortwörtlich unter die Lupe genommen: Sorgfältigst wurde die Tierwelt untersucht und erforscht. Mit Prof. Friesenbichler wurde anschließen per Land Art das Ufer künstlerisch gestaltet.

Weiterlesen …

Alpakas, Zwergkühe, Nandus...

... und die 1C!

Unser Wandertag in der letzten Schulwoche führte uns nicht in einen Zoo, sondern zu einem Erlebnisbauernhof am Stadtrand von Salzburg.

Weiterlesen …

Stadtrallye

Bei unserer Stadtrallye durch die Salzburger Altstadt waren wir, die 2A, unterwegs, die Besonderheiten Salzburgs zu finden und besser kennenzulernen. Bestens gelaunt unternahmen wir mit KAI, dem Geschichtenerzähler, im Anschluss noch einen Sagenspaziergang.

Weiterlesen …

Talente-Check

Am Montag und Mittwoch in der letzten Schulwoche ging es für die 3A und die 3C zum Talente-Check Salzburg, um auf Basis von verschiedenen Testungen eine Hilfe bei der Bildungs- und Berufsentscheidung zu gewinnen.

Weiterlesen …

Workshop am Bienenhof

In der letzten Schulwoche machten wir, die 1D, einen spannenden Ausflug zum Bienenhof an der Salzach. Wir wanderten von der Schule aus zur Bio-Imkerei Bienenlieb, wo uns Daniel viel Wissenswertes über das Leben einer Biene und ihre Bedeutung für die Bestäubung unserer Obstbäume erzählte.

Weiterlesen …

„Kühles Nass...

... Brunnen erzählen Geschichte”

Immer wieder ein Highlight ist es, Geschichte vor Ort zu erleben. Dieses Mal führte uns, die 1A, ein Spaziergang zu vier besonderen Brunnen der Salzburger Altstadt.

Weiterlesen …

Sagen, Kugeln, und...

...Untersberg.

Wir, die 1C, konnten nach diesem besonderen Jahr endlich gemeinsame Ausflüge genießen, in Sagenwelten in der Stadt und rund um den Untersberg eintauchen und das Mahlen von Marmorkugeln bestaunen.

Weiterlesen …

„Der Boden...

 – ein kostbares Gut“

In das "Haus der Berge" hat uns, die 1A, der erste Ausflug seit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen geführt und wir haben mit großem Interesse und Begeisterung am Workshop „Der Boden“ teilgenommen.

Weiterlesen …

Ankick!

Am 2. Juli 2021 fordern die 5. Klassen ihre Lehrer zum gemeinsamen Fußballspiel heraus. Nach einem spannenden Spiel gelingt den Schülern in vorletzter Minute noch der Siegestreffer.
Die beiden Mannschaften trennen sich mit einem 4 : 3.

Weiterlesen …

English in Action!

Museum der Moderne, unnützes Wissen, Englisch: Wie passt das denn zusammen? Die Schüler*innen der 3A erlebten am Donnerstag, 01.07., zum Abschluss von „English in Action“ ein sehr abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen …

Kreativtage 6.ART

Die diesjährige Kreativwoche der 6ART fand nicht wie gewöhnlich in Kärnten statt. Die Schülerinnen und Schüler kreierten Kunst zum Thema Mensch und Natur schulintern und ließen sich dabei unter anderem von der Glasenbachklamm inspirieren.

Weiterlesen …

Graffiti-Workshop

Mit vollen Spraydosen und großer Motivation konnten wir unseren Ideen beim Kreativ-Workshop in diesem Jahr freien Lauf lassen.

Weiterlesen …

English Fun Days

English breakfast, tongue twisters, the Royal Family – all of this and more was part of our English fun days. At the end of June class 3a spent three days with our English assistant Sophie from the UK and Prof. Wukits and Prof. Schreiner.

Weiterlesen …

Hörspiel-Schreibwerkstatt

Drei spannende Tage hat die 2C (Prof. Andrea Matl) erlebt, an denen zum Thema Internet intensiv und kreativ geschrieben, gesprochen und aufgenommen wurde. Hohe Konzentration und der Kontakt mit Referentin Dr. Marlen Schachinger via Zoom haben sehr gut funktioniert, wie auch die Ergebnisse - zehn Hörspiele – zeigen. 

Weiterlesen …

Poems, poems, …

The young talents of 3B (Group Prof. Oberleitner) created poems of different kinds with a mixture of amazing imagination and inspiration, clever ideas, brilliant play on words and, of course, lots of fun!

Weiterlesen …

Reset...

...eine Geschichte wird umgeschrieben. Die 3B setzt sich kreativ mit dem Theaterstück „Die Zertrennlichen“ auseinander und gestaltet einzelne Szenen neu: Fantasievoll, engagiert, dramatisch, witzig. 

Weiterlesen …

„Physik Eiskalt“

Im Unterricht der 2B wurden heuer Atome und ihre Aggregat-Zustände behandelt, im Haus der Natur konnten dazu „coole“ Experimente mit tiefgekühlten Gasen beobachtet werden.

Weiterlesen …

Dies ist unser Schrei!

Partizipatives Projekt der Klasse 2C mit den Salzburger Festspielen

Die Schülerinnen der 2C erarbeiteten ein Friedensprojekt, inspiriert von der Lebensgeschichte Sadako Sasakis aus Hiroshima.

Weiterlesen …

"Bühne frei" für die 1b...

...In Kooperation mit "jung&jede*r"– dem Jugendprogramm der Salzburger Festspiele konnten die Schüler*innen etwas Theaterluft im Turnsaal schnuppern und wurden spontan in die Handlung eingebunden. Plötzlich war eine Schülerin ein Alligator, ein anderer Mitschüler ein Wolf oder ein Schaf namens Puschel. 

Weiterlesen …

Erste Hilfe

Nachdem die Lockerungen auch wieder EH-Kurse in Präsenz und mit Übungen möglich machten, nahm die 6R mit Begeisterung und trotz sonniger Temperaturen sehr erfolgreich teil. Wir gratulieren allen Teilnehmer/innen!

Weiterlesen …

"Jugend ohne Gott"

- ein Klassiker kreativ interpretiert

In der 6.ART sind nach der Lektüre von "Jugend ohne Gott" in einer kreativen Gruppenarbeit Werbe- und Filmplakate entstanden, die sich sehen lassen können!

Weiterlesen …

"Was passiert...

...wenn wir nirgends mehr hinkönnen..:“ 6g und 6r konnten am 22.6.2021 im Literaturhaus Salzburg - nach langem Warten - endlich Ursula Poznanski live erleben. Dabei stellte die gefeierte Jugendbuch-Autorin ihren aktuellen dystopischen Jugendroman „Cryptos“ vor und ließ uns dabei in digitale Fluchtwelten eintauchen.

Weiterlesen …

Licht und Schatten

Das Wort Fotografie bedeutet in seinem Ursprung soviel wie Lichtzeichnung. Das bewusste fokussieren auf die Gestaltungselemente Licht und Schatten war die Aufgabe, die zu diesen außergewöhnlichen Aufnahmen geführt hat.

Weiterlesen …

"Zufriedenheit im Alltag“

Besonders in fordernden Zeiten ist es wichtig, auf die kleinen Dinge im Alltag zu achten, den Fokus auf das Positive zu lenken und achtsam mit sich (und den anderen) zu sein.
Unter dem Motto "Zufriedenheit im Alltag“ entstanden dabei nicht nur kreative Texte, sondern auch eine Sammlung von persönlichen „Glücks- und Zufriedenheitsmomenten“:

Weiterlesen …

Spiegelungen...

...und Reflexionen sind lohnende Motive in der Fotografie. Durch das bewusste inszenieren oder auch die gezielte Suche nach solchen Bildinhalten wird unsere Wahrnehmung sensibilisiert. Die gelungenen Bilder der SchülerInnen stellen dies unter Beweis.

Weiterlesen …

Ein tierisches Projekt...

...in Kooperation mit "jung&jede*r"– das Jugendprogramm der Salzburger Festspiele - Teamwork, Kreativität, Kommunikation und Durchhaltevermögen. Alle diese Eigenschaften konnten die Kinder der 1b unter Beweis stellen und erweckten gemeinsam einen eindrucksvollen Fuchs zum Leben.

Weiterlesen …

Alles was Recht ist

Beim Polizeiworkshop „All Right“ mit Martin Kaltenegger erarbeiteten die vierten Klassen praxisnahe Handlungsmöglichkeiten zu Konfliktlösungen und Zivilcourage und erhielten umfassende Einblicke in das Verwaltungs-, Straf- und Zivilrecht.

Weiterlesen …

„Multitasking“

...im Haus der Natur. Im WPG NAWI haben wir uns heuer mit dem Gehirn und seinen Leistungen beschäftigt. Zur Demonstration haben wir uns selbst im „Multitasking“ versucht. Danach brauchten unsere Gehirne jedenfalls eine Abkühlung…

Weiterlesen …

Halb ist manchmal doppelt

Auch wenn der Schichtbetrieb nicht immer einfach war, so konnten die kleineren Gruppengrößen in vielen Schulfächern auch positiv genutzt werden. Großflächiges Malen mit Musik, Oasenbasteln in Geografie,...
…oder man schickt eine Leinwand zwischen den Gruppen einer Klasse hin und her!

Weiterlesen …

Echt kuschelig

Mit einer Braunkohlezeichnung stellten Schülerinnen und Schüler der 1B dar, wie warm es sich anfühlen muss, wenn es sich eine Tierfamilie in ihrem zuhause so richtig gemütlich macht. Die entstandenen Werke sind jedes für sich ein Meisterwerk.

Weiterlesen …

Vielfalt und Einheit...

...lautet der Titel der Gemeinschaftsarbeit der 2B. Ziel war es, gemeinsam ein Bild zu malen, das viel Platz für individuelle Gestaltung lässt und dennoch zeigt, dass man im Zeichen der Bärin stark miteinander verbunden ist.

Weiterlesen …

1C besucht den Dom

Nach einer langen Zeit mit vielen Einschränkungen sind endlich wieder Lehrausgänge möglich. Die 1 c nützte die neuen Freiheiten und unternahm am 11. Juni eine Exkursion in den Salzburger Dom. Zum Abschluss durfte eine ordentliche Portion Eis nicht fehlen.

Weiterlesen …

Goldwaschen

Wir sind zwar noch immer keine Millionäre, trotzdem war der Ausflug zum Goldwaschplatz in Rauris die Reise wert. Unter Anleitung eines professionellen Goldwaschscouts haben Schülerinnen und Schüler der 4B ihr Glück mit der Goldwaschpfanne versucht.

Weiterlesen …

Laufwunder!

Im Rahmen des Compassion-Projektes organisiert die 7b mit Unterstützung von Frau Prof. Steingaßner und der youngCaritas am 15. und 16. Juni einen Spendenlauf. Alle Infos zum Projekt, zum Ablauf und zur Spendenmöglichkeit findet ihr hier!

Weiterlesen …

Römerzeit...

...in Salzburg. Wir, die 2A, hatten bei sommerlichen Temperaturen zum Thema „Salzburg in der Römerzeit“  viel Spaß mit Geschichte! Außerdem wurden unsere Rechenkünste mit römischen Zahlen auf der Pferdeschwemme am Kapitelplatz auf eine harte Probe gestellt!

Weiterlesen …

Sketche

In ART-Bewegung stellten wir, die  1b und 1c, unser schauspielerisches Talent unter Beweis. Wir bearbeiteten kurze Sketche, lernten den Text und probten, wählten passende Kostüme und Requisiten aus, um die Stücke dann vor laufender Kamera und unseren Klassenkamerad*innen zum Besten zu geben. Hier könnt ihr unsere Sketche sehen, viel Spass!!!

Weiterlesen …

Deutsch kreativ

Die 6.ART hat sich intensiv mit dem Barock beschäftigt und dabei sind unter dem Schlagwort „Barock kreativ“ Figurengedichte entstanden. Die inhaltliche Auseinandersetzung war frei, in diesem Sinne ist zu unterschiedlichen (Alltags-)Themen absolut ansprechende Lyrik entstanden :-)

Weiterlesen …

Generationenaustausch

Schüler*innen von St.Ursula haben im Projekt "Generationenaustausch" die Bewohner*innen der Senior*innenwohnanlage Aigen mit unterschiedlichen Aktionen fröhlich gestimmt.
Jetzt haben sich diese liebevoll bedankt.

Weiterlesen …

Music Project

We made a video for a music project in our English class. Our teacher, Irene Oberleitner, asked us to talk about our favourite singer or band. We chose Billie Eilish, because she is confident and really cool. It was really fun to make and we laughed a lot. Elli K., Lena T., Magdalena P. 3b

Weiterlesen …

Pfingsten

Die Luft ist raus, wir brauchen neue Energie. Gottes Geist macht uns wieder munter. Gerade jetzt brauchen wir den heiligen Geist als Quelle der Kraft.

 

Weiterlesen …

Aktiv für den Bienenschutz

Auch heuer setzt sich die 2A gemeinsam mit Fr. Prof. Ertl wieder für Nachhaltigkeit und dieses Mal besonders für den Bienenschutz ein! Am 12.5. ging es in 2 Etappen fleißig ans Blumensäen!

Weiterlesen …

Motivation pur!

Was gibt mir Kraft, was tut mir gut - wie kann ich mich in diesen Zeiten immer wieder aufs Neue motivieren?
Diese Gedanken hat sich die 2C mit Frau Prof. Matl gemacht. Das Ergebnis: wunderschöne MOTIVATIONSMOBILE.

Weiterlesen …

Mottowoche

Auch die Mottowoche der 8. Klassen ist heuer leider anders... „Liebe 8. Klassen, es war sehr schade, dass ihr bei der Mottowoche nicht live dabei sein konntet - wir hatten viel Spaß, vielen Dank für diese tolle Idee!“ Eure 1A

Weiterlesen …

Reise in...

...Bilderwelten. Wir, die Schüler*innen der Wahlpflichtgruppen BE, konnten uns in den letzten Wochen im Museum am Berg mit Florentina Pakostas „Physiognomie der Macht“ konfrontieren und bei Fiona Tan in poetische Video- und Fotoinstallationen eintauchen.

Weiterlesen …

bodies in urban spaces...

...auf Willi Dorners Spuren. Inspiriert von dem Kunstprojekt „bodies in urban spaces“ haben Schülerinnen der 5A ihren eigenen Körper zur Skulptur werden lassen und das Schulgelände aus neuen Blickwinkeln betrachtet.

Weiterlesen …

Frühblüher

Für den Biologieunterricht hat die 1A die Frühblüher ganz genau betrachtet. Sehr gewissenhaft wurden Legebilder und Blütendiagramme erstellt. Gar nicht so einfach bei diesen vielen, kleinen Blütenbestandteilen!

Weiterlesen …

Locus iuxta fluvium Ivarum

Ankunft des hl. Rupertus…im Anblick der römischen Ruinen Iuvavums. So betitelte Sebastian Stief sein Werk in Erinnerung an die Ankunft Ruperts in Salzburg. Die Schüler*innen der 5ab nahmen es sich zum Vorbild für eigene bildnerische Auseinandersetzungen.

Weiterlesen …

Sportunterricht...

...in Zeiten der Pandemie. Nachdem wir schon bei sommerlichen 20° Tennis gespielt oder bei strömenden Regen eine Runde spazieren gegangen sind, nutzen wir – die 1a,1c und 6G - nun den Schnee, den uns der Frühlingsbeginn beschert hat, für ein paar kreative Schneearbeiten.

Weiterlesen …

Dem Osterhasen...

...auf der Spur! Im Rahmen des Projekts "Generationenaustausch", initiiert von unseren Absoventinnen Gudrun Huber und Lara Pirchner, hat die 1b Bewohner*innen der Senior*innenwohnanlage Aigen mit Osternestern beschenkt!

Weiterlesen …

Literatur erleben

Wir, die 1a und 1b, trafen uns online mit dem bekannten Kinder- und Jugendbuchautor Rüdiger Bertram. Dieser las nicht nur aus „Hilfe, mein Handy ist ein Superschurke“ vor, sondern lud uns virtuell in sein Arbeitszimmer ein und beantwortete unsere zahlreichen Fragen. Ein tolles und kurzweiliges Erlebnis! 

Weiterlesen …

1A meets 3A...

...Partnerklassentreffen online. Wer denkt, dass sich die 1A und die 3A aufgrund der Pandemie von Partnerklassentreffen abbringen lassen, der hat weit gefehlt! Auch online lassen sich heitere Momente erleben und gemeinsame Aktivitäten umsetzen.

Weiterlesen …

Digitales Turnen

Bewegung und Turnen in Zeiten von Corona? – Das ist gar nicht so einfach! Aber mit den individuellen Turnübungen am Handy, ist fit bleiben auch im Homeschooling möglich.

Weiterlesen …

Turne deinen Namen!

Damit die Bewegung bei den Kindern trotz distance-learning nicht zu kurz kommt, haben sich die Kinder der 1D ein lustiges Übungsprogramm, basierend auf den Buchstaben ihres Namens ausgedacht.

Weiterlesen …

e-Education Auszeichnung

Das fleißige Arbeiten mit dem Computer hat sich gelohnt: Auch in diesem Schuljahr sind wir wieder eEducation Expert.Schule. Ein großes Dankeschön an alle Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern!

Weiterlesen …

Lateinolympiade

Am 25. Februar 2021 maßen sich sieben Schüler*innen aus St. Ursula unter heuer besonderen Bedingungen im Landesbewerb Latein mit ebenso an dieser Sprache interessierte Schüler*innen aus ganz Salzburg.

Weiterlesen …

Distance Learning...

...Flimmernde Bildschirme, Familienzeit, quälende Stille, Achtsamkeit, Sehnsucht ...  Wie erleben die Schüler*innen den Fernunterricht? Mit dieser Fragestellung haben sich die Kinder der 1b auf eine kreative Art und Weise auseinandergesetzt und ihre Gefühle mithilfe von Gedichten (Elfchen) ausgedrückt. 

Weiterlesen …

Mensch und Natur...

"Dass die Umwelt bedroht ist, wissen wir mittlerweile alle, dass es Corona gibt, auch. Wenn man die Leute nicht direkt aufmerksam machen kann, dann muss man eben digital handeln. Ich habe das in einer Powerpoint versucht. Mit dieser Präsentation möchte ich zeigen, wie wichtig es ist, dass wir einfach besser auf unsere Umwelt schaun." Paula, 2c

Weiterlesen …

Atelier@Home2021

Zeichnen und Malen zu Hause war heuer die Alternative zum Unterricht in Bildnerischer Erziehung oder im Wahlpfichtfach BE. Aber gerade das ist für manche ein besonders guter Ort, um sich, um Lisa Traunwieser zu zitieren, "der Leidenschaft des Zeichnens intensiver zu widmen".

Weiterlesen …

Trees of Life

Der Baum sorgt seit Jahrtausenden für saubere Luft, Nahrung, nachwachsenden Rohstoff und Schatten. Im Laufe der Zeit ist es für viele Kulturen zu einem Symbol der Verbundenheit geworden. Das Thema hat viele Schüler*innen angeregt, hinauszugehen und mit einem neuen Fokus faszinierende fotografische Bilder einzufangen.

Weiterlesen …

Bessere Hälften

Im BE-Arbeitsauftrag der 4B vervollständigten die Schülerinnen und Schüler ihre Gesichter mit Bleistift, nachdem sie individuelle Portraitfotos geschossen hatten.

Weiterlesen …

Die KV- Stunde ist…

Auch wenn wir nun schon lange im Lockdown sind, ist es gut, auch online ein Forum zu haben, in dem man sich austauschen oder auch einmal Spaß haben kann (Beispielfoto: abendliche KV-Party mit Partylicht, Popcorn und Gewinnspiel).

Weiterlesen …

Rettet den Beistrich!

„Ich bin ein armer, kleiner Beistrich. Manch einer mag mich, doch nicht jeder. Manchen bin ich sogar ganz unbekannt. Wenn ich doch wenigstens kündigen könnte!“

Die 2C bittet dringend um Unterstützung: Adoptieren Sie jetzt Beistriche!

Weiterlesen …

Winterchallenge

Die Winter-Challenge im Rahmen des Turnunterrichts lockte die Kinder der 1D ins Freie und ließ lustige und schöne Winterbilder entstehen – und für kurze Zeit Lockdown und Distance-learning vergessen!

Weiterlesen …

Liebe Schulgemeinschaft,

heute steht die Gründerin des Ursulinenordens, die heilige Angela Merici, im Heiligenkalender. Für die Schwestern von St. Ursula ist dies ein hoher Feiertag. Dazu gratulieren wir ihnen ganz herzlich und wünschen ihnen, dass sie trotz aller Einschränkungen einen schönen Festtag verbringen können. 

.

Weiterlesen …

Am Fenster

In dieser Online-Ausstellung könnt ihr in eine nachdenkliche und stimmungsvolle Bilderwelt zwischen dem Drinnen und dem Draußen eintauchen. Vielleicht auch eine Möglichkeit, mit fotografischen Arbeiten der 5. und 6. Klassen des ART-ORG die positiven Seiten des Zu-Hause-Seins zu endecken...

Weiterlesen …

Stadtplanlyrik

Die Gedanken einer Figur aus einem Roman zu erraten, ist nicht leicht. Die 4D (mit Prof. Matl) hat sich auf den spannenden Gedankenweg begeben und diese facettenreichen Fantasien im Stadtplan von London verewigt.

Weiterlesen …

Ich, eine ägyptische Göttin

Ägyptische Göttinnen hautnah kennenlernen? Dass das auch in Corona-Zeiten geht, zeigt die 2C (mit Frau Prof. Matl – nein, keine Göttin, aber die Geschichtslehrerin).

Bitte sehr, hier geht es lang!

Weiterlesen …

Kurzgeschichten

Im letzten Semester hat sich die 6G intensiv mit Kurzgeschichten beschäftigt, in erster Linie mit dem Interpretieren verschiedener Texte. Um dafür neue Perspektiven zu gewinnen, wurde der Spieß einmal umgedreht und die Schülerinnen und Schüler wurden selbst zu Autor*innen.

Weiterlesen …

Performance

Dass man sich auf sich verändernde Situationen einlassen und oftmals bereits bestehende Konzepte umkrempeln muss, um schlussendlich ein großartiges Ergebnis zu schaffen, zeigt ein Projekt zwischen Tanzstudent*innen des ORFF Instituts und der 7. Klasse des ART-ORG.

Weiterlesen …

Adventkonzert

Die Kapelle ruht in weihnachtlicher Stille. Wir Musikerinnen und Musiker des ART-ORG haben dennoch in diesem Advent auf unterschiedlichste Art und Weise das Musizieren miteinander verwirklicht.

Hier könnt ihr daher per Video ein außergewöhnliches Adventkonzert genießen:

Weiterlesen …

Weihnachtszeit...

...ist Märchenzeit im Deutschunterricht. Die 1b hat sich in die Welt der Märchen versetzt, diese kreativ als Standbilder dargestellt und Zeichnungen ihrer Lieblingsgeschichten angefertigt. Drachen dürfen hier natürlich auch nicht fehlen. Die Schüler*innen haben ihre Lieblingsarten dargestellt, die ihr hier bewundern könnt.

.

Weiterlesen …

Obdachlosenweihnacht

Trotz Coronakrise gibt es auch heuer wieder die Weihnachtsaktion der Freiwilligen Schwesternschaft des Roten Kreuzes, denn gerade in einem Jahr wie diesem ist es wichtig, sozial benachteiligte Menschen in unsere Mitte zu holen. Es ist unglaublich wie viele schöne Pakete schon unter unserem Christbaum liegen. Am Dienstag um 11 Uhr werden sie abgeholt.

Weiterlesen …

Weihnachten...

...gilt als das Fest der Liebe, der Freude und der Familie. Bei einer ZOOM-Weihnachtsfeier mit Bewohner*innen der Senior*innenwohnanlage Aigen durfte die 3A in diesen schwierigen Zeiten Hoffnung spenden.

Weiterlesen …

Lichttanz

Wir die 2c haben mit unserem Lichttanz versucht die Welt ein bisschen zu erhellen. Mit Hilfe von Frau Professor Sacha ist uns das gut gelungen.

In diesem Sinne wünschen wir ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest in der Hoffnung, dass in euren Herzen ein kleines Lichtlein brennt.

Weiterlesen …

Gemeinsam musizieren...

...in dieser Zeit. Im ART-ORG machen wir mittels digitaler Medien auch in diesem Advent gemeinsam Kammermusik. Luisa Doblhofer und Oliver Kraft spielen für euch die Suite Modale für Flöte und Klavier von Ernst Bloch.

Hier könnt ihr per Video ein kleines Stück besinnliches Adventkonzert genießen:

Weiterlesen …

Zoom Meeting...

...mit dem Nikolaus. Heuer ist vieles anders. Auch unser Nikolaus musste sich mit dem Online Meeting Programm auseinandersetzen, lernen, wie die Computerkamera funktioniert und wie man das auch aufzeichnen kann. Aber jetzt hat er es geschafft und so grüßt er euch direkt von der Nikolausschule im hohen Norden!

Weiterlesen …

Treffpunkt: Komet

Deuten die Hirten auch in diesem Jahr den Kometen richtig? Nicht alle – und so dauert es, bis sie sich wirklich auf den Weg machen. Gelehrte Schafe helfen den Hirten auf die Sprünge!

Unser Video ermöglicht dir Einblicke in unsere Probenarbeit:

Weiterlesen …

Adventkalender...

...auf Instagram. Seit 1. Dezember kannst du jeden Tag spezielle Fragen zur Weihnachtszeit beantworten. Quizze mit und teste dein Weihnachtswissen! Zwei Türen stehen jetzt schon offen...

Hier gehts zu unserem Instagram-Account:

Weiterlesen …

Verantwortung ...

...für die Welt. Als Teil der weltweiten Gemeinschaft der Ursulinen helfen wir heuer mit, Kindern und Jugendlichen in Kambodscha eine Ausbildung zu ermöglichen.
Die Klasse 4C hat sich für dieses Projekt besonders stark gemacht.

Weiterlesen …

Advent, Advent...

… und keine Bastelrunden von Eltern konnten Kränze für Klassen und Eltern vorbereiten. Doch der Elternverein von St. Ursula ließ sich nicht entmutigen und hat eine kreative Do-it-yourself-Adventkranz-Aktion ins Leben gerufen! Der Elternverein und die Religionslehrer*innen senden auf diesem Wege einen Adventgruß an alle:

Weiterlesen …

Bierdeckel-Lyrik

Die Gastronomie ist geschlossen, in den Gaststuben wird geschwiegen, die Bar ist verwaist, die Biergläser bleiben unbefüllt.

Doch die Bierdeckel der 8.ART füllen sich mit lyrischen Gedanken.

Weiterlesen …

Wiesenstück

Die erste Online-Ausstellung der 1C Klasse kreativ! Von Albrecht Dürer inspiriert haben wir tolle kleine Kunstwerke erschaffen, die euch auch eine kleine Geschichte erzählen. Vom Mauskrimi bis zum Schmetterlingshimmel ist dabei einiges zu finden...

Weiterlesen …

Spannende Steiermark!

Von 14. bis 18. Oktober bereisten wir, die 3B und die 3D, die Steiermark. Dort sahen wir die größte Klosterbibliothek der Welt, fuhren mit einem Hauly auf den Erzberg, hatten eine Stadtführung in Graz, besichtigten die Lurgrotte, das Lipizzanergestüt Piber und die Hundertwasserkirche.

Weiterlesen …

360-Grad Views

Seit heute ist das Gymnasium und ART-ORG St. Ursula 360-Grad online. Ania Böhaker aus der 8.GYM hat mit viel Kreativität, technischem Know-How und persönlichem Einsatz ein Video kreiert, das es möglich macht, mit dem Smartphone und dem Computer im wahrsten Sinne des Wortes in unsere Schule einzutauchen!

Weiterlesen …

Druckfrisch!

Die Steinzeit-Zeitung der 2C ist soeben erschienen. Darin erfährt man aktuelles aus den Bereichen POLITIK – BERICHTE – MODE – TIPPS&TRICKS – KOCHEN – WERBUNG und WETTER in der Steinzeit.

.

Weiterlesen …

Klimaschule

Ein Workshop, der Wissen schafft: An drei Tagen beschäftigte sich die 3A gemeinsam mit einem Ranger des Nationalparks Hohe Tauern bei abwechslungsreichen Aktivitäten mit den Themen Klima und Klimawandel.


.

Weiterlesen …

Übergabe der Kapelle

Am Freitag haben wir in St. Ursula ein kleines, besonderes Fest gefeiert: Die Schwestern des Ursulinenordens haben dem Schulverein St. Ursula die Kapelle, die wir fortan als Schulkapelle nutzen werden, übergeben.

.

Weiterlesen …

Auf der Eisenaueralm

Am 14. Oktober fuhren wir, die 3C, mit dem Bus nach Scharfling am Mondsee. Als wir dort ankamen, erwarteten uns schon unsere motivierten Outdoor-Trainer Nici und Kirsten. Der Almwirt Hans kam mit einem Pferdeanhänger und holte unser Gepäck ab.

Weiterlesen …

Vokalprojekt

Das Vokalensemble der 6. & 7. ART meistert trotz strengster Sicherheitsmaßnahmen die Kooperation mit dem Mozarteum erfolgreich und brachte Fanny Hensels FAUST II zur Aufführung. Das geglückte Ergebnis war eine bereichernde und beglückende Erfahrung - besonders in Zeiten wie diesen! Wir sind sehr froh, dass das Konzert in dieser Weise stattfinden konnte!

Weiterlesen …

Kreativwoche

Wir, die 8.ART, sind glücklich im tiefgrünen Kärnten am Werkhof Bistrica. Hier können wir endlich nach Herzenslust malen, zeichnen, fotografieren, modellieren... und: köstlichste italienische Speisen und sportliche Aktivitäten genießen!

.

Weiterlesen …

Semaine française

Wenn wir schon nicht nach Frankreich fahren können, holen wir uns doch ein kleines Stückchen Frankreich zu uns nach St. Ursula! Die 7a und 7b beschäftigte sich zum Schulstart intensiv mit der französischen Kultur und Sprache.

.

Weiterlesen …

Graffiti Workshop

Die vierten Klassen kreativ freuen sich über einen spannenden und kreativen Start ins neue Schuljahr mit Muck und seinem genialen Team! Die Krönung ist am Freitag die Umsetzung an der Wand!

.

Weiterlesen …

Erlebnisbauernhof

Wir, die 1A und die 1B, starteten unsere Schulzeit in St.Ursula mit einem Ausflug zum Erlebnisbauernhof Grödig! Wir durften eine Alpaka-Wanderung erleben und konnten bei einer Bauernhof-Führung die dortigen Tiere, u.a. Zwergrinder genauestens beobachten, füttern und streicheln. 

Weiterlesen …

Ein letztes Mal...

...haben die 8. Klassen den traditionellen Projekt-/Wandertag in der ersten Schulwoche genossen. Die 8.ART wandelte auf den Spuren der Salzburger Festspiele, während die 8.GYM mit Laserschwertern ihre Treffsicherheit erprobte.

.

Weiterlesen …

Mittelalter pur:

Burg Hohenwerfen. Am Donnerstag, 17.09., begaben sich die Schüler*innen der 3A auf eine spannende Reise zurück in das Mittelalter und in eine finstere Zeit Salzburger Lokalgeschichte – die Zeit der Hexen- und Zaubererverfolgungen!

Weiterlesen …

Zeitreise ins Barock

Im DomQuartier tauchte die 3B in einem Workshop in die prunkvolle Welt der Fürsterzbischöfe ein: Festbankette, Tafelmusik, Tanz und Opern. Höhepunkt der Zeitreise war die Anprobe historischer Kostüme.

Weiterlesen …

Unterricht im Freien:

die 2C packt zu! Um in diesen Zeiten möglichst viel an der frischen Luft zu sein, hat sich die 2C mit Frau Prof. Matl und Frau Prof. Mallin nach Dorfbeuern begeben und Johanna Gerhalter und ihren Bio-Bauernhof besucht.

.

Weiterlesen …

ERSTE Hilfe Fit!

Rettungskette, Notfallcheck, Herzdruckmassage & Co. In einem 16- stündigen Hilfekurs durften wir, die 7R, unser Wissen in Sachen Erster Hilfe erweitern. Erste Hilfe kann nicht nur Leben retten, wir stellten fest, dass es auch Spaß machen kann!

Weiterlesen …

Die Bärin stellt vor…

So wohl fühlt sich unsere hauseigene Bärin in ihrem natürlichen Lebensraum: ob im Sekretariat, bei unserer Direktorin oder unserem Schulwart, jeder hat ein freundliches Wort für sie. Sie bekommt gesunde Snacks, genügend Auslauf und Bewegung, soziale Streicheleinheiten und eine perfekte medizinische Rundumversorgung.

Weiterlesen …

Kaum in St. Ursula angekommen...

...machten die Mädchen der 1D gemeinsam mit der 1C gleich einen Ausflug ins Freilichtmuseum in Großgmain. Sehr interessant war, was die Führerin im Museum Spannendes über das Leben der Kinder in alter Zeit zu erzählen wusste.

Weiterlesen …

Schachmatt!

Das 18. International Schach-Open Neumarkt fand heuer von 23. bis 28 .08. 2020 in Neumarkt am Wallersee auf Freiluftschachanlagen (Covid-sicher) statt. Daniel Elsässer aus der 5B errang den ausgezeichneten 2. Rang beim C-Turnier der Erwachsenen.

Weiterlesen …

St. Ursula goes...

...You Tube

Auf dem Ursulinen Channel könnt ihr jetzt die Videoproduktionen unserer Konzerte, Visuals etc... online genießen und ORF Berichte etc. sowie unseren außergewöhnlichen Schlussgottesdienst nachschauen!

Weiterlesen …

Der Jahresbericht ist da!

Auch dieses Jahr ist er wieder eine Sammlung wunderschöner Momente und wertvoller Erinnerungen. 

Hier ein Blick ins Buch:

Weiterlesen …

Meisterwerke@home

Einige Schüler*innen haben sich einer kreativen Herausforderung gestellt, haben ein Museum virtuell besucht und auf unterschiedlichste Art und Weise eigene Interpretationen zu Kunstwerken geschaffen. Mit eindrucksvollen Ergebnissen – aber seht selbst...

Weiterlesen …

Literarisches Skizzenbuch

Die 1c-Klasse beschäftigte sich im Fach Deutsch in den letzten Wochen kreativ mit Sprache – vor allem mit Poesie. Jede Schülerin gestaltete dafür selbst ihr eigenes Literarisches Skizzenbuch.

Weiterlesen …

Kreatives Schreiben

Thomas Bernhard „Ein Kind“ verstehen, eintauchen in Figuren, mitfühlen, mitleiden oder kritisch betrachten durch kreatives Schreiben – die literarischen Ergebnisse der 7R können sich lesen lassen!

 

Weiterlesen …

Zusammenhalt...

...in schweren Zeiten. Noch einmal wollen wir an dieser Stelle dem Jahresbericht 2020 vorgreifen und die berührenden Worte der Schülervertreter*innen zur derzeitigen Situation als offenen Brief an Sie und Euch alle richten.

Weiterlesen …

Home@Atelier2020

"Ich habe die letzten Wochen genützt, um mich meiner Leidenschaft, dem Zeichnen, durch die entstehende freie Zeit viel intensiver zu widmen" sagt Lisa Traunwieser aus der 6.ART. Diesem Motto sind  jetzt schon einige Schüler*innen gefolgt – mit Erfolg, aber seht selbst:

Weiterlesen …

"Yellow hope"...

...kommt aus Rom – und die Idee dazu aus Australien! Werde Teil der weltweiten 'Yellow Hope' campaign der Ursulinen! Befestige ein Band in der hoffnungsfrohen Farbe Gelb an Bäumen, Zäunen, Postkästen..., mach ein Foto und lade es hoch!

Weiterlesen …

Leben mit Corona...

... hat schon wieder motiviert, sich kreativ mit diesem Thema auseinanderzusetzen! Versucht auch ihr eine kreative Idee dazu zu verwirklichen, einen Apell an andere zu richten oder euch einfach durch Malerei und Zeichnung Luft zu machen! Oder auch ganz praktisch für textiles Werken Masken zu nähen!

Weiterlesen …

SelfieChallenge

Und was machst du, damit die Schulaufgaben spannend bleiben (werden)? Eine Aktion von Christoph Matl, um den Optimismus und die Laune zu steigern: „Wir lassen uns von niemandem anstecken, außer von guter Laune!
So geht‘s: Mach ein Selfie von dir oder lass dich fotografieren, während du in lustiger, kreativer Weise deine Schulaufgaben machst...

Weiterlesen …

Miniaturwelten2 !!!NEU!!!

Miniaturwelten2 ist endlich online! und wieder sind mit Legomännchen und Co. lustige, verwirrende, nachdenkliche, kreative... Bilder entstanden. Und wieder kann man durch den Blick ins ganz „Kleine“ erstaunliche Dinge entdecken!

Weiterlesen …

An die Schulgemeinschaft

Ganz im Sinne unseres Jahresthemas „Seid untereinander durch das Band der Liebe verbunden“ wollen wir an dieser Stelle dem Jahresbericht 2020 vorgreifen und die berührenden Worte von Schwester Marina als offenen Brief an Sie und Euch alle richten.

Weiterlesen …

Ursulinenhase auf Instagram!

Dank der unermüdlichen Arbeit von Ania Böhaker aus der 7.GYM schickt der Osterhase nun auch auf Instagram unter ursulinen_salzburg seine Grüße – mit einer Corona-Ostergeschichte von Clara Schafhauser aus der 2. Klasse. Wir wünschen allen ein gesegnetes Osterfest! 

Weiterlesen …

Auferstehung

Mit unserem christlichen Symbol des Kreuzes ist die Hoffnung auf die Überwindung des Todes ganz tief verbunden. In den letzten Wochen vor Ostern haben sich einige Schülerinnen und Schüler im Religionsunterricht mit dem Symbol unserer Hoffnung befasst und Kreuze hergestellt, gebastelt oder gelegt.

Weiterlesen …

Mandalas...

...stellen die kosmische Ordnung dar. Gerade zu einem Osterfest, das unter schwierigen Bedingungen gefeiert werden muss, können diese von Schüler*innen kreativ – und auch humorvoll – gelegten Mandalas zum Nachdenken oder Schmunzeln anregen.

Weiterlesen …

Miniaturwelten1

Kaffeemaschine, Wasserkocher, Klopapier - ganz normale Alltagsgegenstände...   mit Legomännchen und Co. und den entspechenden fotografischen Mitteln sind lustige, verwirrende, nachdenkliche, kreative... Bilder entstanden. Und so kann man durch den Blick ins ganz „Kleine“ erstaunliche Dinge entdecken!

Weiterlesen …

DrawYourDream!

Leider muss auch unsere Ausstellung auf den Herbst verlegt werden. Aber dennoch gilt: zeigt auch ihr uns eure Träume! ...Egal ob ihr in der Unterstufe oder in der Oberstufe seid – Bilder, Texte oder ..., alles ist möglich! Link zur Ausstellungshomepage hier:

Weiterlesen …

Obstbaumpflanzung

St. Ursula setzt auf Nachhaltigkeit!
Die 1A pflanzte eine Streuobstwiese im Sportplatzbereich! Wir hatten viel Spaß beim Graben, Pflanzen und Gießen der verschiedenen Obstbäume!

.

Weiterlesen …

Genesis

"Rockmusik als Kunstprojekt - diesen Ansatz der Band Genesis verwandeln Schüler und Lehrer in ein szenisches Gesamtkunstwerk" - so schreibt die SN über unser Genesis Projekt. Unsere Teilnahme an der Rock and Blues Power war ein letzter Höhepunkt! Bilder und Links zum Medienecho hier:

 

Weiterlesen …

Reinstes Wasser...

gibt es seit März 2020 in unserem Buffetraum zu zapfen.
Dass der PET-Flaschen-Automat im Buffetraum schnellstmöglich einer umweltfreundlichen Alternative weichen müsse, stand bereits zu Beginn des Schuljahres fest…

Weiterlesen …

Aschermittwoch

Das heurige Ursulinenprojekt - wir wollen den Ausbau der "Mother of Peace Primary School" im Dorf CHRAB VIEL/Kambodscha unterstützen - startete heute! Leni Elsenwenger stellte uns die Baustein-Aktion mit Bildern aus Kambodscha im Rahmen des Gottesdienstes vor.

Weiterlesen …

Ausstellung Landescapes

Die engagierte Fotografin Ania Böhaker fing im Rahmen der Sprachreisen nach England und Frankreich in beeindruckender Weise Landschaften und Stimmungen ein. Diese Fotografien wurden zum Denkanstoß und Schreibanlass für motivierte Literatinnen der 7.Klasse des Gymnasiums.

Weiterlesen …

Oper Quicklebendig

Die etwas andere Faschingsparty am Faschingsdienstag im Festspielhaus! Wir, die Schüler*innen der 7. ART-ORG Klasse, konnten erleben, was es heißt, Teil einer Osterfestspielproduktion zu sein. Wir sind gespannt, wie das Projekt "Oper Quicklebendig" weitergeht...

Weiterlesen …

Dodgeballturnier

Bei Partystimmung und Faschingskrapfen stand der Faschingsdienstag heuer unter einem sportlichen Motto! Teams aus den 4. Klassen und der Oberstufe standen sich verkleidet beim ersten Dodgeball-Turnier gegenüber.

Weiterlesen …

Faschingsbowling

Mit den Bewohner*innen von Schlumpfenhausen, Greisen, den Space Girls, Engeln, Exekutivbeamten, verrückten Tieren und vielen mehr aus den Klassen 2A und 6R ging es am Faschingsdienstag in das Bowling Universum.

Weiterlesen …

Masken, Fratzen & Fasching

Bei einer aufregenden Jagd auf versteckte Fratzengesichter, die an Wappen und Fassaden zu finden sind, lernten die Schülerinnen der Klasse 1C, in Begleitung von Frau Prof. Matl und Prof. Entfellner, die Barockzeit von einer anderen Seite kennen.

Weiterlesen …

Klimaschule 3A

Das Klima ist momentan täglich in aller Munde und auch die Medien sind voll mit Meldungen rund um Wind- und Wetterkapriolen. Die 3A beschäftigte sich im Rahmen einer Klimaschule ausführlich mit diesem Thema.

Weiterlesen …

No Risk But Fun

No Risk But Fun – der Schulprojekttag zum Thema Sicherheit auf der Piste und im alpinen Bereich. Alle Jahre wieder und doch ganz anders: Da es der Wettergott mit dem Schnee heuer nicht ganz so gut mit uns gemeint hatte, waren wir ohne Skier am Dürrnberg unterwegs.


Weiterlesen …

Woher kommt der Kakao?

Der Geschmack von Schokolade ist für uns meistens etwas Alltägliches. Dort, wo die Kakaobohnen geerntet werden, kennt kaum jemand die süße Nascherei. Warum das so ist, haben die Schülerinnen der 1C im Kakaoworkshop vom Verein Südwind erfahren.

Weiterlesen …

Die beste Bildung...

...findet ein gescheiter Mensch auf Reisen.“ Diese Weisheit Goethes durften wir, die 7G, im Zuge unserer Frankreichreise auf die Probe stellen. Jetzt konnten wir unsere neugewonnenen Freunde in Salzburg begrüßen und gemeinsam das 40. Jubiläum (!) des Austausches feiern.


Weiterlesen …

Proben, Proben, Proben...

Dieses Wochenende probte das ART-Ensemble zwei intensive Tage lang für das GENESIS Tribute am 27., 28. und 29. Februar. Die ersten Audio Aufnahmen können sich schon hören und die schon im Entstehen begriffenen Visuals können sich schon sehen lassen!



Weiterlesen …

Lange Nacht der VWA

Schüler*innen der 8. Klassen fanden sich am Freitagabend in der Schule ein, um gemeinsam bei der ersten „Langen Nacht der VWA“ in St. Ursula in angenehmer und heiterer Atmosphäre zu formulieren und zu layoutieren. 


Weiterlesen …

Geschichte und Gegenwart

treffen in Mauthausen aufeinander. Viele Eindrücke, Gefühle, Geschichten, die gehört wurden, erinnern die Mädels und Burschen daran, so zu handeln, dass diese unfassbaren Vorkommnisse nicht wiederholt werden.


Weiterlesen …

Sieg beim Schachturnier

Am 10. Jänner 2020 ging Daniel Elsässer, Schüler der 4B, beim ersten regionalen Jugendschachturnier der Region Stadt und Nord im Christian Doppler Gymnasium als Sieger hervor. Wir gratulieren herzlich!


Weiterlesen …

Skikurs 2020

Kaiserwetter, perfekt präparierte Pisten und die ausgezeichnete Verpflegung in unserem Jugendhotel „Ennshof“ ließen den Skikurs der 2. Klassen in Altenmarkt-Zauchensee zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.


Weiterlesen …

Get to know each other

Juhu, die Briefe sind da! Die Partnerklassen 2A der Ursulinen Salzburg und 2C der Ursulinen Wien begegnen einander ganz altmodisch: per Brief. Mit Feuereifer wurde geschrieben und die Freude war groß, als die Briefe aus Wien ankamen!


Weiterlesen …

Spurensuche Theater

Was versteht man unter Theater und welche Personen sind an einer Theateraufführung beteiligt? Wie schlüpfen Schauspieler*innen erfolgreich in eine Rolle? Wie erfüllt man ein Theaterstück mit Leben?



Weiterlesen …

Frohe Weihnachten!

Die Schulgemeinschaft dankt den Spendern für die Obdachlosenweihnacht und wünscht allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, angenehme und erholsame Feier- und Ferientage und ein erfolgreiches neues Jahr 2020!

Wir freuen uns darauf, Euch wiederzusehen!


Weiterlesen …

Alle Jahre wieder...

...kann man über die unglaublichen Talente in St.Ursula staunen! Wir haben bei der Weihnachtsfeier mit den Jüngsten am Instrument, dem Unterstufenchor, dem Engelspiel, mit singenden Schwestern und den Tanzperformances der 7. ART und der 8. ART gestaunt, gelacht und so richtig abgefeiert.


Weiterlesen …

Die Engel singen...

...und alles wurde pünktlich fertig! Bei unserem Adventkonzert konnte das Publikum die Engel bei der Arbeit belauschen und sich von dem englischen Gesang der Chöre und dem sphärischen Klang der Vokalensembles in weihnachtliche Stimmung versetzen lassen.


Weiterlesen …

Adventfenster

Die 2A Klasse der Ursulinen nahm an einem Adventkalender-Projekt der Gemeinde Elsbethen teil, bei dem verschiedene Häuser je eines von 24 Adventfenstern gestalten dürfen. Unseres hatte die Nummer 16.


Weiterlesen …

Die Engel bereiten sich...

...auf die Geburt Jesu vor - ob da alles pünktlich fertig wird? Belauschen Sie bei unserem Adventkonzert am 17. Dezember um 19 Uhr in der Kapelle St. Ursula die Engel bei der Arbeit, lauschen Sie dem englischen Gesang von Chor, Vokalensemble und dem sphärischen Klang der Instrumentalgruppe.


Weiterlesen …

Bäriges Fensterbild!

Ein neues Kunstwerk in St. Ursula: Frau Professor Marktl-Stockhammer hat mit Schüler*innen der 3b in tagelanger Arbeit ein Fensterbild mit den Symbolen der heiligen Ursula, Bärin und Schiff, gestaltet.


Weiterlesen …

Tag der offenen Tür

Am 6.12.2019 öffnete das Gymnasium und ART-ORG St. Ursula für interessierte kleine und große Besucherinnen und Besucher seine Pforten und gewährte einen Einblick in den lebendigen und abwechslungsreichen Schulalltag.


Weiterlesen …

Advent, Advent...

Am Beginn des Advents trifft sich die Schulgemeinschaft zur Adventkranzsegnung in der Kapelle. Weitere Fixpunkte im Advent sind die spirituellen Impulse am Morgen und der Besuch des Nikolaus. Herzlichen Dank an den Elternverein für die Gestaltung der Adventkränze!


Weiterlesen …

St. Georgs-Bildungspreis

Heute wurde in Wien Katharina Gutschi (Gymnasium und ART-ORG St. Ursula), Gerald Gutschi (BAfEP) und Moritz Guttmann (Borromäum) als Würdigung für das Engagement im Rahmen der der diesjährigen Musicalproduktion "Highschoolmusical" der St. Georgs-Bildungspreis verliehen.

Weiterlesen …

Lesung junger Literatur

Der internationale TEXTE. Preis für junge Literatur war bei uns zu Gast: Genia Karasek und Axel Meinhardt trugen dabei die besten Salzburger Beiträge vor. Es war beeindruckend, unsere Texte von Schauspielern gelesen und interpretiert zu erleben!

Weiterlesen …

Wer macht die Zeitung?

Wann wird eine Zeitung eigentlich gedruckt? Wie viele Kilogramm Papier werden hier gelagert? Warum ist das Format dieser Zeitung so komisch? Wer liest denn heute überhaupt noch Zeitung? Fragen über Fragen...


Weiterlesen …

Der kleine Prinz

Die romantische Oper von Nikolaus Schapfl „Der kleine Prinz“ verzauberte die Zuschauerinnen und Zuschauer in der Szene Salzburg. Wir - das Vokalensemble der 8. ART-ORG Klasse - sind glücklich, Teil dieses Projektes gewesen zu sein!

Weiterlesen …

Hoher Besuch

Ein großer Tag in St.Ursula: die Erben von Antoine de Saint-Exupéry sowie der Komponist und der Regisseur der Oper "Der kleine Prinz" waren zu Besuch! Es war beeindruckend, von diesen persönlich Antworten auf unsere Fragen zu bekommen!

Weiterlesen …

Reise in die Urgeschichte

Eisenzeitliche Gräberfelder, Siedlungsflächen, Salzbergbau – in all das und vieles mehr bietet das Keltenmuseum Hallein einen Einblick! Die Schülerinnen und Schüler der 2A gingen hier Salzburgs Urgeschichte nach.

Weiterlesen …

Buchtage

Die ersten Klassen durften an den Buchtagen am WIFI teilnehmen und dabei eine Autorin persönlich kennen lernen. Die Lesung ihres Buches war spannend und wurde mit kniffligen Rätseln und Spielen aufgelockert.

Weiterlesen …

Giganten der Meere

Von Elasmosaurus bis zu Stenopterygius – beim Partnerklassenausflug der 1A und 3B in den Lokschuppen nach Rosenheim standen diese und viele weitere atemberaubende Meeresgiganten aus grauer Vorzeit im Blickpunkt.

Weiterlesen …

Nacht in der Schule

Einmal im Jahr in der Schule übernachten. Wir, die Schülerinnen der 4C, haben das zu unserer Tradition gemacht. Auch diesmal hatten wir wieder eine Menge Spaß in unserem umfunktionierten „Schlafzimmer“.

 

Weiterlesen …

Sea Shepherd

Sea Shepherd war bei den Ursulinen! Robert Mach, der Direktor von Sea Shepherd Österreich, hat einen beeindruckenden Vortrag zu dieser Organisation und über die Zusammenhänge von Überfischung und Klimakrise gehalten.

Weiterlesen …

DrawYourDream!

Bei der Jahresausstellung in diesem Jahr wollen wir erfahren wovon ihr träumt! Egal ob ihr in der Unterstufe oder in der Oberstufe seid. Zeigt uns eure Träume! Grundidee, Infos und Anmeldung findet ihr auf der neuen Vernissage-Homepage!

Weiterlesen …

Albertina

Wir – die 5.ART, die 7.ART und die 7. GYM – konnten in Wien Dürer hautnah erleben. "Es ist beeindruckend, die originalen Kunstwerke von Nahem betrachten zu können, sodass man das Gefühl hat, den Künstler bei der Arbeit zu beobachten."

Weiterlesen …

Kreativwoche

… total verkopft geht es in der Kreativwoche der 6R in Kärnten zu, wenngleich dabei vorwiegend mit den Händen gearbeitet wird. Die Thematik Schädel, Kopf, Portrait, Antlitz als Träger von Emotionen und Projektionsfläche der Psyche haben wir im Werkstoff Ton erarbeitet.

Weiterlesen …

Der kleine Prinz

Nach dem tollen Erlebnis in der ARGE freuen wir – das Vokalensemble der 8.ART – uns auf die romantische Oper "Der kleine Prinz" bei der wir am 15., 16. und 17. November in der ARGE singen können.

Weiterlesen …

"Tales from an Island"

Am 18. Oktober war es soweit: Das große Konzert fand in der ARGEkultur statt, in dem wir die Ehre hatten, die unglaublich talentierte und wahnsinnig tolle Band Blankmanuskript zu begleiten!

Weiterlesen …

Salzburg Panorama

Zeitreise in die Vergangenheit gefällig? In Salzburg ist dies möglich! Die Schülerinnen und Schüler der 2A besuchten das Salzburg Panorama und hielten Details der Stadt in einem besonderen Druckverfahren fest.

Weiterlesen …

Theaterworkshop

„Alice in Wonderland“ – so der Titel des Theaterstückes der 6. ART. Eine Woche lang konnten die Schüler*innen im englischsprachigen Theaterworkshop ihre schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Weiterlesen …

High School Musical

Das Musical war ein voller Erfolg!! Die Musik und der Tanz verführte, berührte und riss das Publikum mit!!! Ist es denn wirklich ein Theaterstück oder ist es doch vielmehr die reale Lebenswelt einer jungen Generation?

Weiterlesen …

Frankreichreise

Wir sind gut in Frankreich angekommen! Nach einer Nacht in Reims wurden wir in Quimperlé erst von den Familien und dann in der Schule herzlich empfangen. Wir freuen uns auf eine schöne Zeit und den Rückaustausch!

Weiterlesen …

Nationalratswahl

In einer sehr spannenden und kontroversen Diskussionsrunde wurden Vertreter/innen der wahlwerbenden Parteien mit von den Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen erarbeiteten Fragen konfrontiert.

Weiterlesen …

Eisriesenwelt

Am Wandertag zu Schulbeginn besuchten die 3B und die 3D zusammen die größte Eishöhle der Welt: die Eisriesenwelt Werfen. Eine aufregende Busfahrt und eine atemberaubende Aussicht ergänzten den perfekten Tag.

Weiterlesen …

Künstliche Intelligenz

Mit dem Bus ging es für die Schülerinnen und Schüler der 2A und 2C nach Linz, wo sie die Möglichkeit hatten, die Innenstadt auf eigene Faust zu erkunden und den Errungenschaften im Bereich der künstlichen Intelligenz auf den Grund zu gehen.

Weiterlesen …

Kaiservilla

Die erste Exkursion im neuen Schuljahr ging für die 4a und die 4c nach Bad Ischl in die Kaiservilla. Beim Rundgang durch die Räume der Sommerresidenz von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth erfuhren wir interessante Details...

Weiterlesen …

Ankommen – 1C & 3C

Was gibt es Schöneres, als neue Freundinnen zu finden und Patinnen kennenzulernen?
Die 1C & 3C haben den ersten Wandertag dafür genützt, waren gemeinsam in Großgmain unterwegs und haben sich gut kennengelernt.

Weiterlesen …

cookiebar.show(true);